2525467

xCloud: Xbox-Spiele ab 15.9. unter Android spielbar

05.08.2020 | 09:52 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Microsofts Project xCloud startet am 15.9. auch in Deutschland. Auf Android-Geräten können dann über 100 Xbox-Spiele gespielt werden.

Microsoft hat den Start von Cloud-Gaming über Xbox Game Pass Ultimate angekündigt. Ab dem 15. September 2020 wird es möglich sein, über 100 Spiele für die Xbox auf Android-Smartphones zu spielen. Extra-Kosten fallen dafür nicht an: Die Gamer müssen lediglich Abonnenten von Xbox Game Pass Ultimate sein und können alle dort in der Bibliothek befindlichen Spiele nicht nur lokal auf einer Xbox One spielen, sondern künftig dann unterwegs über den Cloud-Gaming-Dienst xCloud auch auf ihrem Android-Smartphone oder -Tablet. Eine an der heimischen Konsole begonnene Partie kann man damit unterwegs über xCloud auf dem Android-Gerät fortführen, weil die Spielstände entsprechend über die Cloud synchronisiert werden.

Cloud-Gaming ist über LTE (hier empfiehlt Microsoft eine möglichst schnelle LTE-Verbindung) oder Wi-Fi möglich. Zur üppigen Spieleauswahl gehören Titel wie Minecraft Dungeons, Forza Horizon 4; Gears 5 und Destiny 2.

Zu den 22 Märkten, in denen das neue Microsoft-Angebot ab dem 15. September startet, gehört auch Deutschland. Hinzu kommen Österreich, Belgien, die Schweiz, Tschechien, Ungarn, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Slowakei, Spanien, Südkorea, Schweden, Großbritannien und natürlich auch USA und Kanada.

Die passende App wird Microsoft im Samsung Galaxy Store und im Google Play Store veröffentlichen, später dann auch in anderen App-Marktplätzen für Android-Geräte.

Zum Spielen der Xbox-Spiele auf einem Android-Gerät muss ein Bluetooth-fähiger Controller gekoppelt werden. Microsoft empfiehlt hierzu sowohl den eigenen Xbox One Wireless Controller oder alternativ den Playstation Dualshock 4 Controller. Es wird aber auch Controller von Razer, PowerA, 8Ditdo und Nacon mit entsprechender Unterstützung geben.

Das bietet Xbox Game Pass Ultimate

Xbox Game Pass Ultimate kostet im ersten Monat 1 Euro und anschließend 12,99 Euro pro Monat. Mit dem Dienst haben die Abonnenten den Zugriff auf über 100 Spiele für Konsole, PC und dann künftig auch Android-Mobilgeräte. Alle Spiele von Xbox Game Studio sind ab dem ersten Tag verfügbar. Außerdem ist in Xbox Game Pass Ultimate auch Xbox Live Gold im Wert von 6,99 Euro/Monat enthalten.

PC-WELT Marktplatz

2525467