105930

µ[mju:] 410 Digital

16.02.2004 | 12:32 Uhr |

26 Millionen µ[mju:]-Modelle - sowohl analoge als auch digitale - hat Olympus seit Verkaufsstart 1991 an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht. Diesen Erfolg will man mit der µ[mju:] 410 Digital fortführen.

Dazu beitragen soll beispielsweise der neue "TruePic Turbo"-Bildprozessor, der mehr Schärfe, Kontrast und Farbe liefern soll. Daneben beschleunigt er auch die Bildverarbeitung, von etwa 30 Prozent ist die Rede, und er sorgt für eine "extrem kurze" Auslöseverzögerung.

Zu den Hauptmerkmalen zählen zudem 4,0 Millionen Pixel Auflösung, ein 3fach Zoomobjektiv (entspricht 35 - 105 Millimeter bei einer 35-mm-Kamera), 1,5 Zoll-Display mit einer Auflösung von 134.000 Pixel und ein wetterfestes Metallgehäuse.

Ausgeliefert wird der Winzling unter anderem mit Lithium-Ionen-Akku sowie Schnellladegerät. Ab März soll die µ[mju:] 410 Digital im Handel sein, für 449 Euro.

PC-WELT Marktplatz

105930