2577903

iPhone 13: A15 bald in Produktion, bessere Kamera für Pro Max

05.04.2021 | 08:00 Uhr | Peter Müller

Die Zeichen stehen gut, dass Apple in diesem Jahr neue iPhones wieder im September präsentiert: Die Produktion des A15-Chips hat offenbar begonnen. Bei der Kamera wird das größte Modell eine bessere Ausstattung bringen.

Das taiwanische Branchenblatt Digitimes meldet , dass Apples Chip-Lieferant TSMC Ende Mai die Massenproduktion des A15-SoC beginnen wird, das aller Voraussicht nach die iPhone-Generation von 2021 treiben wird. Den A15 wird TSMC weiter im 5-Nanometer-Verfahren bauen, hat dieses aber optimiert. Was von einem A15 in Sachen Performance und Energieverbrauch zu erwarten ist, haben wir hier in aller Ausführlichkeit dargelegt . Kleinere Strukturen wird es nicht geben, die Fläche der Chips könnte aber wachsen.

Den nächsten Schritt in Miniaturisierung planen Apple und TSMC offenbar für das nächste Jahr, dann sollten Macs mit SoCs (System on a Chip) ausgestattet werden, die auf Größen von vier Nanometern setzen . Sollte der Bericht von Digitimes korrekt sein, dann würde der Produktionsstart Ende Mai rechtzeitig erfolgen, um neue iPhones Mitte September zu zeigen und kurz darauf in den Handel zu bringen. Im vergangenen Jahr hatte die Covid-Pandemie die Entwicklung und Produktion noch verzögert - die iPhones 12 kamen dann erst im Oktober.

Alles, was wir über das iPhone 13 wissen, lesen Sie hier

Mehr Licht

Ein weiteres Detail verrät der in der Regel gut informierte Analyst Ming-Chi Kuo , die Kamera der neuen Serie betreffend. Wie im Jahr 2020 bekommt demnach das iPhone Pro Max ein Alleinstellungsmerkmal. War es beim 12er der bewegliche Bildstabilisierungssensor, den Apple nun in alle neuen iPhones 13 einbauen will, wird in diesem Jahr das Spitzenmodell exklusiv eine f/1.5-Weitwinkelkamera bieten. Die anderen Modelle bleiben bei der Apertur f/1.6, die jetzt in allen iPhone 12 verbaut ist. Dadurch erhofft man sich eine bessere Lichtausbeute, was vor allem Nachtaufnahmen zu Gute kommen soll.

 

PC-WELT Marktplatz

2577903