Channel Header
77964

Weitere Neuerungen & deutsche Rechtschreibprüfung

20.10.2005 | 10:31 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Entwickler haben besonders Wert auf bessere Import- und Exportfilter gelegt. Die Kompatibilität zu Microsoft Office wurde nochmals verbessert und der PDF-Export erlaubt nun Einstellungen für Bild-Kompression und verarbeitet auch Links. Hinzu kommen eine überarbeitete Oberfläche, Wordperfect-Filter und ein verbessertes Wort-Zähl-Werkzeug im "Writer". Die Tabellenkalkulation "Calc" verarbeitet mit der neuen Version bis zu 65.536 Zeilen. In der Vorgängerversion lag das Limit noch bei 32.768 Zeilen, wodurch es zu Problemen mit Tabellen kam, die mit Microsofts Excel erzeugt wurden. Eine Übersicht aller neuen Funktionen finden Sie auf dieser Seite .

Auf eine deutschsprachige Rechtschreibprüfung und Thesaurus müssen sich nicht verzichten. Mit Openoffice.org 2.0 wird das "DicOOo"-Makro mitgeliefert, das Ihnen bei der Nachinstallation der beiden Helfer unter die Arme greift. Starten Sie den "Writer" und wählen Sie dann den Menüeintrag "Datei, Assistenten, Weitere Wörterbücher installieren…" aus. Folgen Sie anschließend allen Anweisungen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
77964