184761

IE9 Platform Preview: Der Download & coole Demos

17.03.2010 | 11:13 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Vorabversion vom Internet Explorer 9 trägt die Bezeichnung IE9 Platform Preview und steht nur in englischer Sprache zum Testen bereit. Dadurch, dass der Preview-Version die komplette Oberfläche fehlt, hat der Download eine Größe von lediglich 14,6 MB. Positiv: Eine bereits installierte Version des Internet Explorer wird durch die Installation des IE9 Platform Preview nicht überschrieben.

Download: Internet Explorer 9 Platform Preview

Microsoft bietet für Internet Explorer 9 Platform Preview diverse Demos an, mit denen die Geschwindigkeit und die HTML5-Unterstützung des Browsers demonstriert werden sollen. Bei den "Speed Demos" kommt die neue Javascript-Engine Chakra zum Einsatz. Beeindruckend ist die Demo "Map Zooming".

Bei "HTML5 Demos" wird die HTML5-Unterstützung des Browsers vorgeführt und es gibt auch gleich mit dem HTML5 T-Shirt-Designer eine dynamische Web-Applikation zum Ausprobieren.

Und bei "Graphics Demos" kommt schließlich auch die GPU-unterstützte Berechnung von HTML5-Grafiken zum Einsatz. Deren Fähigkeiten werden beispielsweise mit dem "Atlas zur Europawahl 2004 in Deutschland" vorgeführt.

Internet Explorer 9 Platform Preview besteht übrigens noch nicht den Acid3-Test , was Microsoft auch einräumt. Derzeit erreicht die neue Version nur 55 von 100 Punkten, was immerhin mehr ist, als bisher der Internet Explorer 8 geschafft hat (20/100 Punkten). Microsoft weist aber ausdrücklich darauf hin, dass im Acid3-Test Standards und Technologien getestet werden, die sich noch in der Entwicklung befinden und damit noch nicht finalisiert sind. Einige der Dinge, die der Test überprüfe, widersprächen gar Teilen des HTML5-Standards. Microsoft will sich für die Entwicklung eine standardisierte und industrieweit geltende Test-Suite einsetzen.

Derweil hat Microsoft übrigens diverse weitere Tests über HTML5, CSS3, SVG & Co. bei der W3C eingereicht, die allesamt vom Internet Explorer 9 Platform Preview bestanden werden, bei denen aber teilweise die Konkurrenz Probleme hat, wie dieser Übersicht entnommen werden kann.

PC-WELT Marktplatz

184761