2378669

Zwei PS4-Bundles zu Red Dead Redemption 2 geplant

24.09.2018 | 16:19 Uhr |

Sony bietet ab Ende Oktober zwei PS4-Bundles aus Konsole, Controller und Red Dead Redemption 2 an.

Mit Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober der zweite Teil des Western-Epos von Rockstar Games. Passend zum Spiel bietet Sony zum Release zwei Konsolen-Bundles an. Im ersten Paket befindet sich eine PlayStation 4 Pro in Schwarz mit Controller und einer 1 TB großen Festplatte sowie Red Dead Redemption 2 auf Blu-ray. Zusätzlich steht auch die klassische PS4 als Bundle zur Verfügung. Auch dieser liegt das Spiel sowie ein Controller bei, Käufer haben die Wahl aus einer Konsole mit einer Kapazität von 1 TB oder 500 GB. Letztere wird aber voraussichtlich nur in Großbritannien angeboten. 

Red Dead Redemption 2 soll Gebrauch von der erhöhten Rechenleistung der PS4 Pro machen. Sowohl die Grafik als auch die Performance sollen hier verbessert werden. Besitzer eines Full-HD-TV profitieren von schärferen Objektkanten durch Supersampling. Wer schon einen 4K-TV mit HDR besitzt, soll durch einen größeren Dynamikumfang eine lebendigere Spielwelt vorfinden. Echtes 4K kann jedoch auch die PS4 Pro bei diesem Spiel nicht darstellen. Stattdessen wird das Spiel auf der Pro in 1920x2160 Bildpunkten ausgegeben und auf die 4K-Auflösung mit doppelter Breite hochgerechnet. Dennoch wird das RDR2 wohl auch dann nur mit 30 Bildern pro Sekunde laufen. Rockstar Games begrenzt die Framerate von Red Dead Redemption, um konstant zumindest 30 fps zu bieten.

Red Dead Redemption 2: Hier das erste Gameplay-Video

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2378669