16044

Zwei Handys ohne Vertragsbindung

08.12.2006 | 13:51 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Zusätzlich zum GPS-Navigationssystem wird Aldi Süd auch zwei Handys ohne Vertrag anbieten. Das eine kommt aus dem Hause Motorola und trägt die Bezeichnung W220. Die technischen Daten laut Angaben des Herstellers:

* TFT-Display (128 x 128)
* bis zu 65.000 Farben
* externe Symbole für Mail, Batterie, Nachrichten
* interner Speicher 1 MB
* SMS, MMS, EMS und SMS-Chat
* Wap 2.0
* FM-Radio
* 3 Spiele vorinstalliert
* Gesprächszeit bis zu 490 Minuten
* Stand-by-Zeit bis zu 290 Stunden
* Dual-Band (GSM 900/1800)
* GPRS
* Gewicht ca.: 93 g; Maße ca.: 46,7 x 95 x 16,7 mm (B x H x T)

Der Preis: 89,99 Euro. Unterm Strich handelt es sich um ein flaches Handy, für Leute, die einfach nur telefonieren möchten und auf Schnick-Schnack wie eingebaute Kamera verzichten können und – Stichwort Dual-Band – keine Reise in die USA planen. Ein Blick in den PC-WELT-Preisvergleich zeigt aber, dass es sich hierbei nicht wirklich um ein Schnäppchen handelt, denn dieses Handy bieten diverse andere Händler bereits für um die 75 Euro an.

Für 59,99 Euro wird Aldi-Süd noch ein weiteres Handy anbieten. Dieses verfügt über ein 1,5“ Farbdisplay mit 65.000 Farben, FM-Radio, polyphone Klingeltöne, ein Spiel, und Weckfunktion. Auch hierbei handelt es sich um ein Dual-Band-Handy. Die Stand-by-Zeit wird mit bis zu 240 Stunden und die Sprechzeit mit bis zu 180 Minuten angegeben.

PC-WELT Marktplatz

16044