2501786

Zahlreiche Neuerungen bei Instagram

17.04.2020 | 16:55 Uhr | Denise Bergert

Instagram wurde in den vergangenen Tagen um einige neue Funktionen wie Direktnachrichten auf dem Desktop erweitert.

Facebook hat sein soziales Netzwerk Instagram in den vergangenen Tagen und Wochen um mehrere neue Funktionen erweitert. Gerade in Zeiten von Kontaktbeschränkungen während der weltweiten Covid19-Pandemie, nutzen viele Menschen die Plattform, um mit Bekannten und Freunden in Kontakt zu bleiben. Die erste Neuerung die Instagram in den letzten Tagen einführte, ist die Möglichkeit, Instagram-Live-Inhalte nun nicht mehr nur mobil verfolgen zu können. Sie können ab sofort auch über wie Web-Version von Instagram über den Desktop betrachtet werden.

Auch an seinem Video-Bereich IGTV hält Instagram weiter fest. Die ersten 15 Sekunden eines IGTV-Clips können nun in den Stories angezeigt werden, um Follower schneller auf neue Inhalte hinzuweisen. Im Rahmen eines Testlaufs ist es für ausgewählte Nutzer derzeit außerdem möglich, Live-Inhalte über IGTV zu speichern und sie damit länger als 24 Stunden in Stories verfügbar zu machen. Die Web-Version wurde außerdem um die lang ersehnten Direktnachrichten erweitert. Die DMs konnten bislang nur über externe Tools oder die Mobilversion von Instagram verwaltet werden. Ab sofort sind sie auch über den Desktop verfügbar. Hier können neue Nachrichten verfasst, Inhalte verschickt und Gruppenchats gestartet werden. Neue Nachrichten zeigt das Direct-Symbol in der Kopfzeile an.

PC-WELT Marktplatz

2501786