2409643

YouTube: Google vereinfacht Strike-System

20.02.2019 | 17:54 Uhr | Denise Bergert

Google reagiert auf die Beschwerden zahlreicher YouTube-Video-Produzenten und vereinfacht sein Strike-System.

Google erntete in den vergangenen Monaten viel Kritik von YouTube-Video-Produzenten aufgrund des undurchsichtigen Strike-Systems, mit dem Verletzungen der YouTube-Nutzungsrichtlinien bestraft werden. Der Internet-Konzern reagiert nun mit einem vereinfachten Strike-System .

Ab 25. Februar führt Google eine sogenannte erste Warnung für YouTube-Kanäle ein. Video-Produzenten erhalten diese für ihren ersten Regelverstoß. Außer der Löschung des Inhalts, der gegen die Nutzungsrichtlinien verstoßen hat, führt diese Warnung keine weiteren Strafen nach sich. Das System soll Nutzern helfen, besser zu verstehen, gegen welche Regel sie verstoßen haben und was sie in Zukunft unterlassen sollten. Die erste Warnung gilt sowohl für Videos als auch Thumbnails und Links. Im Gegensatz zu Strikes verfällt diese Warnung nicht nach 90 Tagen.

Verstößt ein Nutzer nach der ersten Warnung ein zweites Mal gegen die YouTube-Nutzungsrichtlinien, bekommt er einen sogenannten Strike. Die Strafe verhindert eine Woche lang den Upload neuer Videos, Streaming oder andere Channel-Aktivitäten. Der Kanal wird in diesem Zeitraum „eingefroren“. Bleiben in den nächsten 90 Tagen weitere Verstöße aus, erlischt der Strike. Verstößt der Nutzer während der 90-Tage-Frist jedoch erneut gegen die YouTube-Richtlinien, bekommt er einen zweiten Strike. Dieser resultiert in einer zweiwöchigen Sperre für seinen Kanal. Kommt innerhalb der 90-Tage-Frist noch ein dritter Strike aufgrund eines Verstoßes hinzu, wird der Kanal endgültig gelöscht.

Damit YouTube-Nutzer auch wirklich verstehen, warum sie einen Strike bekommen haben, will Google den zugehörigen Benachrichtigungsbereich übersichtlicher und transparenter gestalten. Nutzer sollen auf einen Blick den Status ihres Kanals sowie ihre Handlungsmöglichkeiten erkennen können.

PC-Welt bei YouTube

PC-WELT Marktplatz

2409643