2537389

Xiaomi stellt Mi 10T-Serie vor: günstiger Einstieg in 5G

30.09.2020 | 16:04 Uhr | Dennis Steimels

Mit dem Mi 10T Lite, Mi 10T und Mi 10T Pro präsentiert Xiaomi seine neueste Smartphone-Serie mit 5G! Selbst das günstige Lite-Modell. Wir haben alle Details für Sie.

Die neue Mi 10T-Serie von Xiaomi besteht aus den drei Smartphones Mi 10T Lite, Mi 10T und Mi 10T Pro. Die Besonderheit: Alle Modelle bieten den neuesten Mobilfunkstandard 5G - selbst das günstige Lite-Modell, das ab 279,90 Euro UVP kostet. Damit kommen auch Nutzer in den Genuss von schnellem 5G, ohne dafür ein teures Flaggschiff-Handy zu kaufen. Insgesamt beeindrucken die drei Modelle mit starker Ausstattung zu einem vergleichsweise fairen Preis.

Display: auf 144Hz-Bildschirmen zocken

Der neueste Trend in diesem Jahr sind hohe Bildwiederholraten auch bei Smartphone-Bildschirmen. Die meisten Flaggschiff-Handys heutzutage weisen zumindest 120 Hertz auf. Bei Xiaomi ist alles etwas anders: Hier bietet der Bildschirm des Mi 10T Lite schon satte 120 Hertz. Und die beiden besser ausgestatteten Geräte Mi 10T und Mi 10T Pro sogar 144 Hertz.

Damit die Smartphones aufgrund der hohen Bildwiederholrate nicht unnötig viel Strom verbrauchen, integriert das sogenannte "AdaptiveSync". So passt sich das Display beziehungsweise die Hertz-Frequenz an den gezeigten Inhalt an. So schauen Sie beispielsweise einen Film mit 48 Hertz oder streamen Videos mit 30 beziehungsweise 60 Hertz und und die volle Frequenz von 120 und 144 Hertz kommt erst bei Spielen etwa zum Einsatz. Alle Displays sind übrigens mit 6,67 Zoll gleich groß und lösen allesamt in Full-HD+ auf. Das reicht bei dieser Größe für ein scharfes Bild.

Daten

Xiaomi Mi 10T Lite 5G

Xiaomi Mi 10T 5G

Xiaomi Mi 10T Pro 5G

Display-Technik

DotDisplay (LCD)

DotDisplay (LCD)

DotDisplay (LCD)

Display

6,67 Zoll, FHD+, 120Hz

6,67 Zoll, FHD+, 144Hz

6,67 Zoll, FHD+, 144Hz

Hauptkamera

Quad-Cam

Triple-Cam

Quad-Cam

Kameradetails

64MP-Weitwinkel | 8MP Ultra-Weit | 2MP Makro | 2MP ToF

64MP-Weitwinkel | 13MP Ultra-Weit | 5MP Makro

108MP-Weitwinkel | 13MP Ultra-Weit | 5MP Makro

Frontkamera

16 MP

20 MP

20 MP

Prozessor

Snapdragon 750G (5G)

Snapdragon 865 (5G)

Snapdragon 865 (5G)

CPU-Daten

2 x 2,2 GHz + 6 x 1,8 GHz

1 x 2,84 GHz + 3 x 2,42 GHz + 4 x 1,8 GHz

1 x 2,84 GHz + 3 x 2,42 GHz + 4 x 1,8 GHz

Arbeitsspeicher

6 GB RAM

6 GB RAM

8 GB RAM

Speicher

64 / 128 GB

128 GB

128 / 256 GB

erweiterbar?

ja | Micro-SD

nein

nein

Dual-SIM

ja | Hybrid

ja

ja

Mobiles Internet

4G + 5G

4G + 5G

4G + 5G

Klinkbuchse

ja, 3,5mm

nein

nein

Akku

4820 mAh

5000 mAh

5000 mAh

Preis (UVP)

279,90 / 349,90 Euro

499,90 Euro

599,90 / 649,90 Euro

Snapdragon-CPU: 5G in allen Modellen

Xiaomi trifft den Zahn der Zeit. Auch wenn 5G hierzulande noch nicht überall verfügbar ist und der Ausbau im vollen Gange ist, wird 5G im Smartphone immer interessanter. Und hier zeigt das chinesische Unternehmen vor allem mit dem Mi 10T Lite, dass der Zugang zu 5G nicht teuer sein muss. Alle drei Modelle arbeiten mit einem Qualcomm-Prozessor mit integriertem 5G-Modem. Das Mi 10T Lite arbeitet mit der Mittelklasse-CPU Snapdragon 750G. Im Mi 10T und Mi 10T Pro verbaut Xiaomi den aktuellen Top-Prozessor Snapdragon 865. Um die Performance müssen Sie sich in diesem Fall keine Gedanken machen, denn er gehört zu den stärksten auf dem Markt. Den jeweiligen CPUs stehen im Mi 10T Lite und Mi 10T 6 GB RAM zur Seite, im Spitzenmodell Mi 10T Pro befinden Sich 8 GB Arbeitsspeicher.

Xiaomi Mi 10T Lite mit 5G
Vergrößern Xiaomi Mi 10T Lite mit 5G
© Xiaomi

Kamera: Bis zu 108 Megapixel

Das Einstiegs-Modell Xiaomi Mi 10T Lite hat die meisten Kameras der drei Modelle verbaut - insgesamt fünf Stück aufgeteilt in eine Quad-Kamera auf der Rückseite sowie eine Selfie-Cam. Die Hauptkamera auf der Rückseite bietet 64 Megapixel und eine weite Blendenöffnung von f/1.7. Außerdem können Sie Features wie Langzeitbelichtung, Zeitrafferfotografie und Portraits nutzen. Beim Mi 10T finden Sie eine Triple-Cam auf der Rückseite, deren Haupt-Cam ebenfalls mit 64 Megapixeln auflöst. Gegenüber dem Lite fehlt ihr ein Tiefensensor. Das Mi 10T Pro hat die beste Kamera verbaut, die Triple-Cam auf der Rückseite hat nämlich eine 108-Megapixel-Hauptkamera, die wie im Mi 10T zusätzlich Videos in 8K aufnehmen kann. Ergänzt wird die Cam von einer Ultraweitwinkel- und Makro-Cam. Als einziges Modell der Reihe hat die Hauptkamera hier einen optischen Bildstabilisator.

Xiaomi Mi 10T Pro: 108 Megapixel Kamera
Vergrößern Xiaomi Mi 10T Pro: 108 Megapixel Kamera
© Xiaomi

Akku: Fast Charging inklusive

Der Akku im Mi 10T Lite besitzt eine Kapazität von 4820 mAh, Im Mi 10T und Mi 10T Pro hat der Akku 5000 mAh. Damit sollten alle Modelle eine starke Akkulaufzeit von mindestens 1,5 Tagen in der Praxis bieten. Ungewöhnlich ist auch, dass sie bereits das Einsteiger/Mittelklasse-Gerät besonders schnell aufladen können. Denn alle drei Geräte unterstützen 33 Watt.

Xiaomi Mi 10T
Vergrößern Xiaomi Mi 10T
© Xiaomi

Weitere Ausstattung

Nur das Mi 10T Lite bietet die Möglichkeit, den Speicher via Micro-SD-Karte zu erweitern. Alle Modelle bieten aber Dual-SIM. Ein Sim-Slot kann 4G + 5G, der zweite unterstützt 4G. Auch bietet nur das Lite-Modell einen 3,5mm-Klinkenanschluss.

Marktstart und Preis

Das Mi 10T Lite gibt es in den Farben Grau, Blau und Rose Gold. Die 64-GB-Variante kostet 279,90 Euro UVP, für 128 GB werden 349,90 Euro UVP fällig. Das Mi 10T mit 128 GB kostet 499,90 Euro UVP und steht in den Farben Schwarz und Silber zur Verfügung. In Schwarz und Silber bekommen Sie auch das Spitzenmodell Mi 10T Pro. Zur Auswahl stehen 128 und 256 GB Speicher - die Modelle kosten dann 599,90 und 649,90 Euro. Bei der größeren Speichervariante kommt noch die Farbe Blau dazu.

Ab heute können Sie die Smartphones Mi 10T und Mi 10T Pro vorbestellen . Als Vorbesteller erhalten Sie gratis einen Mi Vacuum Cleaner Mini im Wert von 49,99 Euro gratis dazu. Der offizielle Verkaufsstart ist am 23. Oktober.

Eine erste Registrierung der Vorbesteller ist bis zum 22. Oktober 2020 nötig. Eine vollständige Registrierung muss bis spätestens 30. November 2020 stattgefunden haben.

PC-WELT Marktplatz

2537389