2466264

Xiaomi stellt CC9-Pro-Smartphone mit 6 Kameras vor

05.11.2019 | 14:45 Uhr | René Resch

Xiaomi hat sein neues Kamera-Flaggschiff, das CC9 Pro, offiziell vorgestellt. Das Gerät wird hierzulande wohl Mi Note 10 heißen.

Neben der Mi Watch stellte Xiaomi auch sein neues Smartphone CC9 Pro vor. Dieses Smartphone wird sehr wahrscheinlich am 6. November 2019 auf dem Xiaomi-Event in Spanien für den europäischen Markt unter dem Namen Xiaomi Mi Note 10 präsentiert.

5 Kameras auf der Rückseite

Das Xiaomi Mi CC9 Pro ist mit einem 6,47 Zoll großen AMOLED-Display ausgestattet, als Auflösung gibt Xiaomi FHD+ an. Als Helligkeit spricht Xiaomi von maximal 600 nits sowie 430 nits typischer Helligkeit. Das Display ist mit Gorilla Glass 5 geschützt. Als Herzstück kommt der Snapdragon 730G zum Einsatz, der im Vergleich zum Snapdragon 730 bis zu 15 Prozent mehr Leistung bieten soll; die CPU taktet dabei mit 4 Kernen auf bis zu 2,2 GHz. In Sachen Arbeitsspeicher wurden zwei Varianten bekanntgegeben, eine mit 6 Gigabyte sowie eine mit 8 Gigabyte.

Auf der Rückseite des Smartphones kommen 5 Kameras zum Einsatz: Die Hauptkamera mit 108 MP, zwei Telefoto-Kameras mit 12 und 5 MP, ein Ultraweitwinkel-Objektiv mit 20 MP sowie die Makro-Kamera mit 2 MP. Auf der Vorderseite platziert Xiaomi eine 32-MP-Kamera.

Als Akku gibt Xiaomi großzügige 5260 mAh an. Der Akku kann mit bis zu 30 Watt geladen werden, so soll der Akku in rund 65 Minuten komplett aufgeladen werden können. Das 30-Watt-Netzteil ist im Lieferumfang bereits enthalten. Ein Fingerabdruckleser befindet sich im Display.

Preise beginnen ab 360 Euro

Die Preise für die verschiedenen Varianten gehen bei 2799 chinesischen Yuan (rund 360 Euro) los, das ist dann die Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz. 8 GB RAM und 128 GB Speicherplatz belaufen sich auf 3099 chinesische Yuan (knapp 400 Euro). Die Special Edition mit 8 GB RAM sowie 256 GB Speicherplatz soll 3499 chinesische Yuan (knapp 450 Euro) kosten. Genaueres zu den europäischen Preisen werden wir allerdings erst nach dem Event wissen.

Auch interessant: Xiaomi stellt seine Mi Watch offiziell vor

PC-WELT Marktplatz

2466264