2466740

World of Warcraft: Ingame-Event zum 15. Geburtstag

07.11.2019 | 15:02 Uhr | Michael Söldner

Passend zum 15. Geburtstag von WoW veranstaltet Blizzard ein Ingame-Event mit besonderen Belohnungen.

Das Online-Rollenspiel World of Warcraft hat nun schon 15 Jahre auf dem Buckel. Mit einem bis zum 8. Januar 2020 laufenden Event wollen sich die Macher bei ihren treuen Fans bedanken. Wer sich bis dahin einloggt, erhält als Dankeschön ein Jubiläumsgeschenk per Ingame-Post. Dabei handelt es sich um das Haustier Klein Nefarian, dazu gibt es ein Feiertagspaket für mehr Erfahrung und Ruf für die Dauer des Events, dazu ein Feuerwerk sowie einen Teleporter, der euch jederzeit zu den Höhlen der Zeit transportiert. Alle Gegenstände können dauerhaft behalten werden, der Teleporter ist allerdings nur für die Dauer des Events nutzbar.

Außerdem wurden neue Schlachtzüge mit dem Titel Erinnerungen Azeroths hinzugefügt. Dabei handelt es sich um die Schlachtzüge aus Burning Crusade, Wrath of the Lich King und Cataclysm. Voraussetzung zur Teilnahme ist Gegenstandsstufe 380 und als Belohnung winkt der Erfolg „Erinnerungen von Feuer, Eis und Dämonen“ sowie ein schwarzes Drachenmount namens Obsidianweltbrecher. Abgerundet wird das Event durch den PVP-Modus „Das Alteractal“, in dem auf dem Schlachtfeld Korraks Rache neue Gegenstände warten: Allianzspieler schalten den Kampfwidder der Sturmlanzen frei, Hordenspieler erhalten den Frostwolfknurrer. WoW gehört noch lange nicht zum alten Eisen: Mit Shadowlands hat Blizzard erst kürzlich das nächste Addon für World of Warcraft angekündigt .

World of Warcraft Classic ist gestartet

Früher teuer, heute gratis – die besten Free-to-Play-Spiele

PC-WELT Marktplatz

2466740