2614613

Windows 11: Microsoft liefert neue Paint-App aus

30.09.2021 | 14:59 Uhr | Denise Bergert

Teilnehmer des Windows-Insider-Programms können ab sofort die neue Paint-App für Windows 11 ausprobieren.

Nachdem Microsoft im vergangenen Monat bereits einen ersten Ausblick auf die neue Paint-App in Windows 11 gegebenen hatte, wird die neue Version der Anwendung nun für Windows Insider im Entwicklerkanal ausgeliefert. Microsoft bezeichnet Paint für Windows 11 als „moderne Variante der klassischen App“. Mit der neuesten Version des Microsoft-Betriebssystems bekommt die App die erste optische Überarbeitung seit Jahren – bei der Einführung von Windows 8 wurde Paint von Microsoft schlicht übersehen.

So erhalten Sie Windows 11 für nur 49,99 Euro


Im Vergleich zur alten Version bietet das Programm nun abgerundete Ecken und Mica. Ebenfalls neu sind die Toolbar sowie das Icon-Design. Die Farb-Boxen haben sich nun in Kreise verwandelt und in Dropdown-Menüs können beispielsweise Pinselspitzen ausgewählt werden. Neben visuellen Überarbeitungen, bringt Paint für Windows 11 auch ein neues Werkzeug mit: Das Text-Tool. Es wird über das „A“-Icon in der Toolbar aufgerufen und erlaubt Nutzern, Text zu platzieren und zu editieren. Mit dem Release von Windows 11 am 5. Oktober wird Paint aller Voraussicht nach im Preview-Status verbleiben. Wann Microsoft die finale Version der App veröffentlichen wird, ist noch unklar.

PC-WELT Marktplatz

2614613