2600976

Windows 11: Dunkler Modus doch nicht neuer Standard

26.07.2021 | 10:05 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Windows 11 wird doch nicht standardmäßig mit dem dunklen Modus an die Nutzer ausgeliefert. Microsoft korrigiert sich.

Microsoft hat eigene, frühere Angaben korrigiert, laut denen in Windows 11 (hier alle Infos) standardmäßig der dunkle Modus aktiviert sein wird. Wir hatten kürzlich auch darüber berichtet. Gegenüber Betanews erklärte ein Microsoft-Sprecher nun allerdings, dass Windows 11 standardmäßig mit hellem Modus ausgeliefert werde. Die Rede ist davon, dass es vor Kurzem hierzu "ungenaue Informationen" gab und man sich für die dadurch entstandene Verwirrung entschuldige.

Windows 10 Pro für nur 49,99 Euro im PC-WELT Software-Shop

Konkret stellt der Microsoft-Sprecher klar: "Microsoft wird Windows 11 SKUs standardmäßig im hellen Modus ausliefern. OEMs können sich jedoch dafür entscheiden, ihre Geräte im dunklen Modus auszuliefern, und die Kunden werden die Möglichkeit haben, ihre Erfahrung in den Einstellungen einfach auf den dunklen oder hellen Modus anzupassen."

Fehler in der Kommunikation

Tatsächlich scheint etwas bei der Kommunikation bei Microsoft schiefgelaufen zu sein. Melissa Grant (Director bei Microsoft für Windows Enterprise Marketing) hatte nämlich Mitte Juli bei einer Präsentation auf der digitalen Messe Microsoft Inspire erklärt (in dem Video ab Minute 4:30):

"Da wir so viel mehr Zeit damit verbringen, auf helle Bildschirme zu starren, nicht nur für endlose E-Mails, sondern auch für zahllose Meetings und um mit unserem Privatleben Schritt zu halten, werden wir alle kommerziellen SKUs von Windows 11 in dem von IT-Fans bevorzugten, wunderschönen dunklen Modus ausliefern. Natürlich ist auch der helle Modus verfügbar, wenn Sie das bevorzugen."

Dunkler Modus in Windows 10 und Windows 11

Windows 11: Das Starmenü im dunklen Modus
Vergrößern Windows 11: Das Starmenü im dunklen Modus

Der dunkle Modus lässt sich in Windows 11 wie auch in Windows 10 über die Einstellungen aktivieren. Standardmäßig ist bei Windows 10 unter "Farben" der Modus "Hell" aktiviert. Über das entsprechende Drop-Down lässt sich dann "Dunkel" auswählen. Den dunklen Modus empfinden viele Nutzer als deutlich angenehmer für die Augen und mittlerweile ist er auch auf allen Plattformen verfügbar.

Auf die gleiche Weise lässt sich auch in Windows 11 der dunkle Modus aktivieren. Beim Update von Windows 10 auf Windows 11 werden die Einstellungen übernommen.

PC-WELT Marktplatz

2600976