2414457

Windows 10 erfolgreich auf Nintendo Switch gebootet

08.03.2019 | 12:59 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Einem Bastler ist es gelungen, Windows 10 erfolgreich auf Nintendos Switch zu installieren. Es gibt aber noch Probleme...

Hartnäckigkeit zahlt sich aus: Ein Bastler der sich "Ben Wang" nennt, hatte vor einigen Tagen via Twitter dazu aufgerufen, ihm dabei zu helfen, Windows 10 auf Nintendos Spielekonsole Switch zum Laufen zu bringen. Eine Original-Android-Version konnte er bereits erfolgreich installieren, bei Windows 10 scheiterte aber ein Versuch nach dem anderen. Mal wegen Kernel-Problemen, ein anderes Mal, weil Treiber nicht funktionieren wollten. Er blieb aber dran und meldet jetzt einen ersten Erfolg: Er konnte Windows 10 nun erfolgreich auf einer Switch booten. Der Beweis findet sich im folgenden Youtube-Video:

Als Grundlage für das Experiment dient die ARM-Version von Windows 10, die Microsoft seit einiger Zeit für günstige Notebooks anbietet. Weil in der Switch mit dem Nvidia Tegra X1 ebenfalls ein ARM-basierter Prozessor steckt, kann diese Windows-10-Variante auch dort eingesetzt werden. Allerdings gibt es viele Stolpersteine.

Über den aktuellen Stand der Entwicklung informiert Ben Wang nicht nur über seinen Twitter-Kanal, sondern auch über diese Projekt-Seite auf Github. Wirklich nutzen lässt sich Windows 10 auf der Switch allerdings noch nicht, aber auch dieses Problem will der Bastler noch lösen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2414457