2497724

Windows 10: Notfall-Update behebt Internet-Probleme

31.03.2020 | 10:19 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Microsoft hat äußerst schnell reagiert und liefert nun ein Notfall-Update für Windows 10 aus, welches nervige Bugs behebt.

Binnen kürzester Zeit hat Microsoft einen Patch für einen Fehler in Windows 10 entwickelt und liefert ihn nun als Notfall-Update an alle Nutzer aus. Über den Fehler hatten wir kürzlich berichtet, nachdem wir einen Support-Beitrag von Microsoft entdeckt hatten. Der Fehler sorgt bei den Nutzern für Internet-Verbindungsprobleme, vor allem in Verbindung mit der Nutzung von Virtual Private Netzwerken (VPN). Der Fehler führt dazu, dass auf den Geräten nur eine eingeschränkte oder gar keine Internet-Verbindung aktiv ist. Betroffen sind unter anderem Anwendungen wie Microsoft Teams, Office 365 und Microsoft Edge.

Das könnte Sie interessieren: Windows 10 legal für 36 Euro kaufen

Aufgrund der aktuellen Coronakrise nutzen Menschen weltweit noch stärker ihre Windows-10-Rechner für das Home Office oder in ihrer Freizeit zur Ablenkung. Diese dürfte auch der Grund sein, warum Microsoft besonders zügig diesen Fehler behoben hat und mit der Bereitstellung des Updates nicht bis zum nächsten Patch-Day am 14. April 2020 abwartet, sondern in Form eines Notfall-Updates sofort ausliefert.

Der Update-Hinweis von Microsoft: "Aktualisiert ein Problem, das möglicherweise den falschen Internetverbindungsstatus für bestimmte VPN-Benutzer anzeigt oder einige Anwendungen daran hindert, eine Verbindung mit dem Internet herzustellen."

Konkret steht das Update in mehreren Varianten über Windows Update für unterschiedliche Windows-10-Versionen bereit. Für Windows 10 Version 1909 und Windows 10 Version 1903 ist KB4554364 erhältlich. Für Windows 10 Version 1809 wird KB4554354 ausgeliefert. Windows 10 Version 1803 erhält KB4554349 und Windows 10 Version 1709 das Update KB4554342.

Alternativ können die Updates auch hier im Microsoft Update-Katalog heruntergeladen und manuell installiert werden. Dar es sich um ein kumulatives Update handelt, welches auch andere Updates enthält, liegt die Download-Größe bei teils über 1.000 Megabyte.

PC-WELT Marktplatz

2497724