2552377

Windows 10: Microsoft testet schnelleres Ausliefern neuer Funktionen

01.12.2020 | 13:38 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Microsoft testet mit dem jetzt veröffentlichten Windows Feature Experience Pack, wie man neue Funktionen schneller an Windows-10-Nutzer ausliefern könnte.

Microsoft hat damit begonnen, das "Windows Feature Experience Pack 120.2212.1070.0" an Windows-Insider im Beta-Channel auszuliefern. Das Windows Feature Experience Pack umfasst einige Funktionen, die unabhängig vom Windows-10-Betriebssystem jede für sich aktualisiert werden können. Damit will Microsoft die Möglichkeit bekommen, Verbesserungen für ausgewählte Funktionen unabhängig von großen Windows-10-Updates an die Anwender auszuliefern. Die Windows-10-Nutzer sollen künftig also öfter und schneller neue Funktionen zur Verfügung gestellt bekommen. In der finalen Version sollen die "Windows Feature Experience Pack Updates" natürlich allen Endanwendern und nicht nur den Insider-Testern zur Verfügung stehen.

Windows 10 Pro (Retail) für nur 40 Euro

Das Windows Feature Experience Pack umfasst in seiner Testversion ein aktualisiertes Snipping-Tool, ein "Text Input Panel" und ein "Shell-Suggestion User Interface". Am 30. November 2020 hat Microsoft mit Version 120.2212.1070.0 erstmals ein Test-Release des Windows Feature Experience Pack veröffentlicht. Das heutige Update an die Insider-Tester des Beta-Channels bringt Verbesserungen für das Snipping-Tool und für die virtuelle Tastatur. Die Tester können jetzt mit der Tastenkombination „Win + Shift + S“ einen Bildschirmausschnitt ausschneiden und diesen direkt in einen Ordner im Datei-Manager einfügen, um eine der Verbesserungen zu nennen.

Um die Windows Feature Experience Pack Updates ausprobieren zu können, muss man als Insider-Tester im Beta-Channel die Windows 10 Testversion Build 19042.662 installiert haben. Alle Details erklärt Microsoft in diesem Blogeintrag. Dort lesen Sie auch, wo und wie in Windows 10 Sie das Windows Feature Experience Pack finden und installieren („Settings > Update & Security > Windows Update“, dort nach Updates für Windows Feature Experience Pack suchen).

Windows 10 Build 20262: Neue Testversion behebt viele Fehler

Windows 10 Insider wird geändert: Kanäle statt Ringe


PC-WELT Marktplatz

2552377