2206199

Windows 10 IP Build 14379 behebt einige Fehler

01.07.2016 | 12:26 Uhr |

Microsoft liefert nun eine weitere Vorabversion von Windows 10 an die Tester aus. Hier alle Details zur neuen Version.

Die Windows Insider erhalten pünktlich zum anstehenden Wochenende eine weitere Vorabversion von Windows 10 Build 14379 für PC und Mobile zum Testen. Ein Blick in die Veröffentlichungsnotizen zeigt, dass die Windows-10-Entwickler die Arbeiten am großen Windows 10 Anniversary Update fast abgeschlossen haben. Es werden nämlich fast nur noch Bugfixes aufgelistet.

Mit Windows 10 Insider Preview Build 14379 verabschieden sich die Entwickler auch erst einmal in ein verlängertes Wochenende. Am 4. Juli wird in den USA der Unabhängigkeitstag gefeiert. Für die nächste Zeit sind vorerst keine neuen Windows-Insider-Builds von Windows 10 geplant. Erst kürzlich hatte Microsoft auch den offiziellen Veröffentlichungstermin für das Windows 10 Anniversary Update verraten. Es wird am 2. August erscheinen.

Die mit Windows 10 Insider Preview Build 14379 behobenen Bugs betreffen unterschiedliche Komponenten. So wird etwa ein Fehler im Action-Center behoben, der zu dessen Abstürzen führen könnte. Hinzu kommen Bugfixes für Cortana und die Notiz-App.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2206199