2090096

Windows 10 Build 10145 erscheint in Kürze

16.06.2015 | 13:12 Uhr |

Microsoft bereitet derzeit die Veröffentlichung einer neuen Vorabversion von Windows 10 vor. Sie trägt die Build-Nummer 10145.

Die Veröffentlichung von Windows 10 Mobile Build 10136 steht unmittelbar vor. Für Desktop-PCs bereitet Microsoft derzeit die Veröffentlichung von Windows 10 Build 10145 vor. Wie Microsofts Gabriel Aul in einem Tweet mitteilt, wird die neue Vorabversion bereits ausgiebig intern im sogenannten "OSG-Ring" getestet. Sollten keine größeren Probleme mehr auftauchen, dann wird Windows 10 Build 10145 für alle Tester über den "Fast Ring" freigegeben.

Lesetipp: Windows 10 - Schnell-Check verrät, ob Ihr Rechner bereit ist

Momentan konzentriert sich Microsoft vor allem auf die Behebung von Bugs und Verbesserungen bei der Performance. Neue Funktionen werden dagegen in Windows 10 derzeit nicht mehr hinzugefügt. Am 29. Juli 2015 wird dann Windows 10 an alle Anwender in der ersten finalen Version ausgeliefert. Bis dahin sollen noch einige wenige Vorabversionen folgen.

Microsoft hatte zuletzt Anfang Juni den Build 10130 von Windows 10 veröffentlicht. Mit dieser Version wurden auch die neuen Icons eingeführt.

Lesetipp: Windows 10 im ersten Test

Microsoft weist Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1 seit kurzem auf die bevorstehende Veröffentlichung von Windows 10 am 29. Juli hin. Per Button in der Taskleiste kann man das Gratis-Update reservieren. Wir zeigen in diesem Video was dahintersteckt. Außerdem hat Microsoft die Einzelhandelspreise von Windows 10 bekannt gegeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2090096