205960

Widescreen-Displays mit HDCP-Unterstützung

Dank HDCP lassen sich auf diesen Displays geschützte HD-Inhalte wiedergeben.

Dells Breitbildschirm-Familie bekommt mit dem 19-Zöller UltraSharp 1908WFP und dem 22-Zöller UltraSharp 2208WFP Zuwachs. Dells Mainstream-Displays erreichen Auflösungen von bis zu 1.680 x 1.050 Bildpunkten und bieten damit Entertainment- und Multimedia-Qualität. Die schnelle Reaktionszeit von bis zu 5 Millisekunden stellt laut Hersteller eine schlierenfreie Darstellung schnell bewegter Inhalte sicher.

Die Displays sind mit einem digitalen DVI-Anschluss ausgestattet und unterstützen HDCP (High-Bandwidth Digital Copy Protection). Damit können Anwender auch problemlos geschützte HD-Videos abspielen. Darüber hinaus sind die Displays mit vier USB-Anschlüssen und einem höhenverstellbaren Standfuß ausgestattet und lassen sich um 90 Grad rotieren. Der Dell 1908WFP kostet rund 300 Euro und der 2208WFP soll für voraussichtlich 400 Euro angeboten werden.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
205960