2566925

Wichtiges Bugfix: Firefox 85.0.2 behebt Start-Problem

10.02.2021 | 10:22 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Der jetzt erschienene Firefox 85.0.2 behebt ein ärgerliches Problem, über das einige Anwender klagen.

Nur zwei Tage nach Firefox 85.0.1 hat Mozilla bereits das nächste Update für seinen Browser veröffentlicht. Wie der Mozilla- und Firefox-Experte Sören Hentzschel in seinem Blog berichtet , soll mit Firefox 85.0.2 ein Startproblem behoben werden.

Denn nach dem Update auf Firefox 85.0.1 beklagten laut Hentzschel „einige Nutzer, dass Firefox nicht mehr gestartet werden konnte und stattdessen eingefroren war (‚Keine Rückmeldung‘).“ Genau dieses ärgerliche Problem soll jetzt Firefox 85.0.2 lösen. Neue Funktionen bringt das Browser-Update also nicht und es behebt offensichtlich auch keine neu entdeckten Sicherheitslücken.

Anders hat es sich mit dem vorangegangenen Update auf Firefox 85.0.1 verhalten, das wir hier vorstellen. Denn diese am 8. Februar 2021 erschienene Firefox-Version beseitigte eine als „kritisch“ eingestufte Sicherheitslücke im Mozilla-Browser. Auch für Firefox ESR und den Tor-Browser sind damals entsprechende Sicherheits-Updates erschienen.

Sie können sich Firefox 85.0.2 als separaten Download hier herunterladen: Download Firefox 85.0.2. Wer bereits Firefox installiert hat, nutzt aber am besten die in Firefox integrierte Update-Funktion. Diese stellt Ihnen das Update von Firefox 85.0.1 auf Firefox 85.0.2 automatisch zur Verfügung, sobald es für Ihren Firefox verfügbar ist.

Übrigens ist heute Patchday. Es gibt also für diverse Anwendungen wichtige Updates. Mehr erfahren Sie in diesen Meldungen:

Patch Day: Microsoft stopft 0-Day-Lücke in Windows

Adobe schließt 0-Day-Lücke in PDF-Werkzeugen

Die neuesten Sicherheits-Updates

PC-WELT Marktplatz

2566925