2634579

Whatsapp erhält erste neue Funktion im Jahr 2022

05.01.2022 | 12:39 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Beta-Tester dürfen eine erste neue Whatsapp-Funktion ausprobieren. Vorausgesetzt wird iOS 15.

Das Jahr 2022 ist noch jung und für Beta-Tester liefert Whatsapp jetzt auch zum ersten Mal eine neue Funktion zum Ausprobieren aus. Allerdings vorerst nur in der Whatsapp-Beta für iOS und es wird auch iOS 15 vorausgesetzt, weil eine API verwendet wird, die nur unter iOS 15 zur Verfügung steht. Wie Wabetainfo berichtet , ist die neue Funktion auch noch nicht für alle Beta-Tester verfügbar, sondern wird erst nach und nach freigeschaltet.

Das Profil-Bild des Whatsapp-Nutzers wird in einer iOS-Systembenachrichtigung angezeigt
Vergrößern Das Profil-Bild des Whatsapp-Nutzers wird in einer iOS-Systembenachrichtigung angezeigt
© WaBetaInfo

Die Neuerung sorgt dafür, dass in einer iOS-System-Benachrichtigung von Whatsapp nun auch das Profil-Bild des betreffenden Nutzers oder der Whatsapp-Gruppe eingeblendet wird. Sicherlich eine sinnvolle Verbesserung, denn dadurch kann man noch schneller auf einem Blick erkennen, von wem man eine Whatsapp-Nachricht erhalten hat. Verfügbar ist die Funktion in den Whatsapp-Beta-Versionen ab 2.22.1.1 unter iOS 15. Es wird aber damit gerechnet, dass es demnächst wieder eine neue Beta-Version geben wird, weil die Anzeige des Profil-Bilds noch buggy ist.

Noch mehr Whatsapp-Tipps finden Sie hier:

(Lustige) Whatsapp-Sprüche zu vielen Gelegenheiten stellen wir Ihnen hier vor:

PC-WELT Marktplatz

2634579