2502367

Whatsapp: Video-Gruppenanrufe jetzt für bis zu 8 Personen

29.04.2020 | 10:45 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Whatsapp erhöht das Limit für Sprach- und Video-Gruppenanrufe von 4 auf bis zu 8 Personen.

Update, 29.4.2020 : Whatsapp erhöht das Limit für Video- und Sprach-Chats in Gruppen von bisher 4 auf 8 Personen. Nachdem die Neuerung kürzlich noch in einer Beta-Version für Android getestet worden war, liefert Whatsapp nun für iOS und Android eine neue Version der App aus. Alle Gespräche sind mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung gesichert.

"Die Covid-19-Pandemie hat dazu geführt, dass viele von uns von Freunden und Familie isoliert sind. Infolgedessen sehen wir, dass Menschen auf der ganzen Welt mehr denn je auf Sprach- und Videogespräche über Whatsapp zurückgreifen", heißt es in der Mitteilung von Whatsapp. Insgesamt hätten die Whatsapp-Nutzer im vergangenen Monat über 15 Milliarden Minuten damit verbracht, via Whatsapp zu kommunizieren. Dies sei ein merklicher Anstieg im Vergleich zu der Zeit vor der Coronakrise.

Wichtig: Um mit bis zu acht Personen einen Sprach- oder Video-Chat durchführen zu können, müssen alle Teilnehmer die neue Whatsapp-Version verwenden. "Wir haben Group Calling so entwickelt, dass es für so viele Benutzer wie möglich verfügbar ist, einschließlich Personen auf Geräten der unteren Preisklasse und unter langsamen Netzwerkbedingungen", so Whatsapp.

Lesetipp: Hier erklären wir ausführlich, wie Sie einen Gruppen-Videoanruf starten können und was es dabei zu beachten gilt.

Update Ende

Ursprüngliche Meldung (21.4.2020): Aufgrund des Coronavirus und der anhaltenden Ausgangsbeschränkung sowie einer vermehrten Nutzung von Gruppentelefonie hat Whatsapp in einem Beta Update seine Beschränkung bei Gruppen-Sprach- und Videoanrufen von vier auf acht Teilnehmer erhöht.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie die Whatsapp Beta auf einem Android-Gerät herunterladen .

Die Teilnehmer müssen dieselbe Whatsapp-Beta-Version installiert haben, andernfalls können sie nicht in den Gruppenanruf aufgenommen werden und der Anrufer wird aufgefordert, weniger Teilnehmer auszuwählen, da diese noch eine ältere Whatsapp-Version nutzen.

Whatsapp Nutzer mit alter Version
Vergrößern Whatsapp Nutzer mit alter Version

Whatsapp hat diese neue Funktion schnell eingeführt, um den Bedürfnissen der Nutzer gerecht zu werden. Unbekannt ist derzeit, wann diese Neuerung auch an alle Whatsapp-Nutzer ausgeliefert wird.

PC-WELT Marktplatz

2502367