2596598

Whatsapp: Künftig 8K-Videos in Original-Qualität verschicken

05.07.2021 | 18:11 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Wer gerne Videos über Whatsapp versendet, wird sich über diese geplante Neuerung besonders freuen. Die Details.

Nutzer von Whatsapp können künftig Videos an andere Nutzer in einer besseren Qualität als bisher senden. Die Videos lassen sich damit sogar in der Original-Qualität mit bis zu 8K-Auflösung versenden. Ein entsprechendes Smartphone natürlich vorausgesetzt, welches in der Lage ist, ein 8K-Video aufzunehmen, wie etwa Geräte der Galaxy S20 oder Galaxy S21 Reihe.

Die entsprechende neue Funktion hat Wabetainfo bereits in der für Android-Geräte verfügbaren Beta 2.21.14.6 von Whatsapp gesichtet. Will der Nutzer ein Video an einen anderen Nutzer versenden, dann blendet Whatsapp in der Beta drei Auswahlmöglichkeiten an: "Auto", "Best quality" und "Data saver".

Die Neuerung wäre auch beim Versand von Fotos praktisch

Bei "Auto" wählt Whatsapp selbst die beste Kompression vor dem Versenden aus. Bei "Data saver" komprimiert Whatsapp so stark wie möglich das Video, um dessen Größe so gut wie möglich zu reduzieren und damit auch den Datenverbrauch zu senken. Bei "Best quality" wird schließlich das Video mit der bestmöglichen Qualität versendet.

In der Whatsapp-Beta funktioniert das Ganze derzeit nur bei Videos. Denkbar wäre aber, dass es eine entsprechende Funktion auch für Fotos geben könnte, wodurch sich dann auch Fotos künftig mit einer besseren Qualität als bisher versenden lassen würden.

Weitere spannende Whatsapp-Beiträge

Erst kürzlich hatte Whatsapp auch eine neue Funktion eingeführt, durch die Fotos und Videos vom Empfänger nur einmal angesehen werden dürfen, die wir aber noch für verbesserungswürdig halten.

Whatsapp-Sprachnachrichten in Text umwandeln – so geht's

Whatsapp-Status heimlich ansehen - so geht's

Gelöschte Whatsapp-Nachrichten trotzdem lesen

Whatsapp mit Festnetzummer nutzen

Whatsapp-Profilbilder von anderen Kontakten abspeichern

PC-WELT Marktplatz

2596598