2599835

Whatsapp-Bug auf Samsung-Smartphones – diese Tricks helfen

20.07.2021 | 15:25 Uhr | Denise Bergert

Whatsapp macht beim Versand von Dateien im Dual-Messenger-Modus auf Samsung-Smartphones Probleme.

Vor vier Jahren hat Samsung auf seinen Smartphones den sogenannten Dual-Messenger-Modus eingeführt. Hier können Handy-Besitzer zwei Instanzen der selben Messenger-App ausführen und beispielsweise Whatsapp mit zwei unterschiedlichen Accounts nutzen. Mit dieser Funktion gibt es bei Whatsapp nun jedoch seit einigen Tagen Probleme auf Samsung-Handys.

Ab Whatsapp Version 2.21.10.16 haben Nutzer Schwierigkeiten beim Versenden und Öffnen von Dateien über den Dual-Messenger-Modus. Samsung schreibt im offiziellen Forum, dass der Bug inzwischen bekannt sei und das Unternehmen an einer Lösung arbeite. Wann ein entsprechender Patch veröffentlicht werden soll, ist bislang jedoch noch unklar.

Wer das Dual-Messenger-Feature auch weiterhin nutzen möchte, kann Dateien über folgende Tricks dennoch versenden und öffnen:

  1. Versenden Sie Dateien, indem sie die Gallery- oder My-Files-App öffnen und die entsprechenden Dateien dort auswählen und sie über die zweite Whatsapp-Instanz teilen.

  2. Öffnen sie über Whatsapp empfangene Dateien, indem Sie sie an die erste Whatsapp-Instanz weiterleiten.

WhatsApp: Die bestenTipps im Überblick

PC-WELT Marktplatz

2599835