2245004

WhatsApp: Vorsicht bei Gutscheinen von Rewe und Lidl

09.01.2017 | 13:40 Uhr |

Betrüger greifen aktuell mit angeblichen Gutscheinen von Rewe, Lidl und H&M Kundendaten über WhatsApp ab.

Bei WhatsApp sind in dieser Woche wieder Abzocker mit einer neuen Gutschein-Masche unterwegs. Dabei handelt es sich um einen Kettenbrief, der angeblich von Rewe, Lidl, Netto und H&M stammt. Dem Nutzer wird zum Jahrestag ein Warengutschein im Wert von 100 oder gar 250 Euro versprochen. Der Wortlaut ist immer gleich: „Sie feiern ihren Jahrestag. Ich glaube, es ist ein beschränktes Angebot. Ich habe mir meinen schon geholt.“

Um den Gutschein zu bekommen, muss die Nachricht an 30 Freunde geschickt werden. Wollen Nutzer im Anschluss an ihren Spam-Beitrag, den Gutscheincode über den in der Nachricht angegebenen Link abholen, müssen sie erst einmal an einer Umfrage teilnahmen. Hier werden Informationen zum Konsumverhalten abgefragt. Wer brav alle Fragen beantwortet, stimmt laut Kleingedrucktem zu, dass seine Daten in einer Datenbank für Anrufe, Werbemails, Post und SMS hinterlegt werden. Den versprochenen Gutschein gibt es auch an dieser Stelle nicht.

Die besten Tipps für WhatsApp-Nutzer

0 Kommentare zu diesem Artikel
2245004