253559

Wenig Speicherplatz an Bord

10.06.2003 | 10:25 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die DX6440 verfügt über sehr knappe 16 Megabyte internen Speicher, der sich mit MMC/SD-Karten erweitern lässt. Der Anschluss an den Rechner erfolgt via USB 2.0-Schnittstelle, die Kamera wiegt ohne Batterien 220 Gramm und misst 109x64.5x38.2 Millimeter (Breite x Höhe x Tiefe). Die Kamera lässt sich an einen Rechner mit Windows 98, 98SE, 2000, ME oder XP oder an einen Mac anschließen.

Im Lieferumfang der Kodak Easyshare DX6440 sind außerdem eine CRV3 Lithium-Batterie, ein Video- und ein USB-Kabel, eine Trageschlaufe, Software und Handbuch enthalten. Optional ist eine Dockingstation verfügbar. Die Kamera soll im August erhältlich sein und laut Digitalkamera.de 450 Euro kosten.

PC-WELT Marktplatz

253559