60188

Weitere Neuerungen und Download

26.03.2002 | 13:44 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Wer seinem ICQ eine persönliche Note geben möchte, kann jedem Kontakt in seiner Kontakt-Liste verschiedene Sounddateien zuweisen.

So kommen Sie an das entsprechende Menü: Nach einem Rechtsklick auf einen Kontakt, kann im Kontext-Menü "Alert/Accept Modes" ausgewählt werden. Hier versteckt sich unter "General" der Button "Setup Personal User Sound".

Mirabilis hat in der neuen Beta-Version auch die Integration der Messenger-Software in das Betriebssystem Windows XP verbessert. Außerdem ist es möglich, in Windows XP dass Benutzerkonto zu wechseln, während ICQ im Hintergrund weiterläuft.

Kleine aber dennoch erwähnenswerte Verbesserungen und Neuerungen:

* Die Download-Größe wurde verringert.

* Der Schutz vor Spam-Nachrichten wurde verbessert. Über das Menü "Main, Security & Privacy Permissions" hat man Zugriff auf die Sicherheitseinstellungen von ICQ. Hier kann auch festgelegt werden, welche anderen ICQ-Nutzer dem Anwender Nachricht zukommen lassen können.

Der Download von ICQ 2002a Beta v. 5.33 Build #3722 beträgt vier Megabyte, das Programm läuft unter allen Windows-Betriebssystemen ab Windows 95.

Download von ICQ 2002a Beta v. 5.33 Build #3722

ICQ: Neue inoffizielle Beta-Version (PC-WELT Online, 18.03.2002)

"Goliath" AOL blockte "David"-Messenger PalTalk (PC-WELT Online, 22.02.2002)

Neue Lücke im MSN-Messenger (PC-WELT Online, 11.02.2002)

PC-WELT Marktplatz

60188