240684

Weitere Neuerung: "Smooth Scrolling"

08.08.2003 | 15:45 Uhr | Markus Pilzweger

Eine weitere Neuerung ist das so genannte "Smooth Scrolling", bei der das Rad direkt auf die Drehgeschwindigkeit des Fingers reagiert und schnellere Bewegungen entsprechend auf den Bildschirm überträgt.

Vorteil: Wenn Sie bei längeren Dokumenten schnell ans Ende gelangen möchten, entfällt das nervige Dauerdrehen am Rädchen.

Das neue Mausrad ist eines der zahlreichen neuen Features, die Microsoft Hardware im Herbst der Öffentlichkeit präsentieren will. Weitere Informationen zu der Rad-Technologie sowie eine Online-Demonstration finden Sie hier .

"Windows XP Media Center"-PCs kommen nach Deutschland (PC-WELT Online, 06.06.2003)

PC-WELT Marktplatz

240684