94966

Weitere Informationen zu Sober

30.10.2003 | 09:24 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Wie gehabt ist nicht die eigentliche, durch den Sober-Wurm generierte Mail gefährlich, sondern die angehängte Datei, deren Name ebenfalls variiert. Startet sie ein ahnungsloser Anwender mit einem doppelten Mausklick, beginnt der Sober-Wurm sich zu verbreiten. Er sammelt alle Mail-Adressen auf dem infizierten Computer und verschickt sich anschließend an jede dieser Adressen. Dafür benutzt er seinen eigenen SMTP-Server.

Weitere Informationen über den Sober Wurm gibt es hier bei Sophos .

Sober: Neuer Mail-Wurm "made in Germany" bisher relativ erfolglos

PC-WELT Marktplatz

94966