130380

Weitere Funktionen, Download und Bildergalerie

15.04.2008 | 10:16 Uhr | Markus Pilzweger

Über den Menüpunkt "Konfiguration" gelangen Sie zu den erweiterten Einstellungen von Avira Antivir Personal 8. Standardmäßig sind die Möglichkeiten in diesem Bereich recht eingeschränkt, erst ein Klick auf "Expertenmodus" schaltet weitere Optionen frei. Über diese können Sie beispielsweise bestimmte Aktionen bei Malware-Funden definieren, erhalten Zugriff auf erweiterte Gefahrenkategorien oder die Heuristik.

Angaben seitens Avira zufolge wurden zudem zahlreiche Verbesserungen unter der Haube vorgenommen. So soll die neue Such-Engine rund 20 Prozent schneller sein, Nutzer der Versionen Antivir Premium und Antivir Professional erhalten mit dem Modul Webguard zusätzlichen Schutz, wenn sie sich im Internet bewegen. Webguard untersucht den http-basierten Internet-Verkehr auf Malware und soll Phishing- und Malware-URL blockieren.

Auch bei den Programm-Updates hat Avira Hand angelegt. So können Anwender nun wählen, ob sie nur die Teile aktualisieren möchten, die für die Erkennung von Malware verantwortlich sind, oder auch Produktdateien aktualisieren möchten. Eine Benachrichtigungsfunktion informiert Anwender laut Avira direkt auf dem Desktop über neu erschienene Updates.

Die Premium Security Suite bietet zudem die Funktion Antibot. Diese soll die missbräuchliche Verwendung eines PCs durch Bots verhindern und kontrolliert hierzu den Mail-Verkehr. Eine Übersicht über die Funktionen der einzelnen Antivir-Versionen finden Sie bei Avira .

Antivir Personal 8 ist für Privatanwender kostenlos und läuft unter Windows 2000, XP sowie Vista (32 und 64 Bit). Der Download beträgt 21,2 MB.

Download: Avira Antivir Personal 8

PC-WELT Marktplatz

130380