2522013

Heute 11 Uhr: Was modernes Backup und Recovery leisten muss

29.07.2020 | 09:57 Uhr | Jérémie Kaiser

Backup-und-Recovery-Lösungen sind Voraussetzung für Business Continuity. Wie IT-Chefs damit in der Cloud und on Premise die Datensicherheit verbessern, zeigt ein Live-Webcast der Computerwoche am 29. Juli.

Die Herausforderungen an Backup und Recovery steigen. Was moderne Lösungen für Datenmanagement und Datensicherheit leisten können, zeigt ein Live-Webcast der Computerwoche am 29. Juli um 11.00 Uhr .

Unternehmen brauchen heute innovative, skalierbare Backup-und-Recovery-Ansätze, die in hybriden Umgebungen funktionieren und einen hohen Grad an Automatisierung ermöglichen. Gunnar Tabel, Channel Sales Engineer Teamlead EMEA bei Rubrik, und Michael Todt, Head of Business Line Business Continuity bei SVA System Vertrieb Alexander, stellen an konkreten Einsatzszenarien eine Lösung vor, die eine Cloud-Architektur (SaaS) sowie lernende und sich vererbende SLA-Policies mitbringt. Sie zeigen, welche Innovationen für das Datenmanagement in gemischten Cloud- und RZ-Umgebungen erforderlich sind und wie IT-Chefs Sicherheit und Compliance ihres Unternehmens verbessern.

Fachjournalist Heinrich Seeger von der Computerwoche moderiert den Live-Webcast.

Hier für den Live-Webcast anmelden

PC-WELT Marktplatz

2522013