2608769

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021 verfügbar

02.09.2021 | 12:59 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Ab sofort ist der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021 verfügbar. Er soll Nutzern helfen zu entscheiden, welche Partei sie wählen.

Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021 am 26. September ist seit Donnerstagfrüh hier als Web-App verfügbar. Wer den Wahl-O-Mat auch ohne Internet-Verbindung verwenden möchte, der erhält hier den Download . Bei der Wahl zum 20sten Deutschen Bundestag treten insgesamt 40 Parteien an. Davon werden 39 Parteien bei dem Wahl-O-Mat berücksichtigt, denn diese haben die entsprechenden Thesen, die der Wahl-O-Mat vergleicht, vorab beantwortet.

Für den Wahl-O-Mat ist die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) verantwortlich. Das Tool soll den Wählern dabei helfen, eine Entscheidung für die Wahl einer Partei zu treffen. Das Angebot ist ausdrücklich keine Wahlempfehlung, sondern ist ein Informationsangebot zu Wahlen und Politik, wie die Macher erklären.

Das Prinzip: Dem Nutzer werden 38 Thesen mit den Buttons "stimme zu", "neutral" und "stimme nicht zu" präsentiert. Am Ende erfährt dann der Nutzer, welche Parteien am besten zu ihnen passen. Zu solchen Thesen gehören etwa:

  • Auf allen Autobahnen soll ein generelles Tempolimit gelten.

  • Die Förderung von Windenergie soll beendet werden.

  • Der für das Jahr 2038 geplante Ausstieg aus der Kohleverstromung soll vorgezogen werden.

Ausgewählt wurden die Thesen von der "bpb", Experten aus Wissenschaft, Medien und Bildung und von Jungwählern. Insgesamt wurden den Parteien im Vorfeld 80 Thesen zur Beantwortung zugeschickt, aus denen dann schließlich die 38 Thesen für den Wahl-O-Mat ausgewählt wurden.

Bei der Nutzung des Wahl-O-Mat werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert, auf der Website befinden sich auch keinerlei Tracker.

Ein Kurzprofil aller an der Bundestagswahl 2021 teilnehmenden Parteien bietet "bpb" auf dieser Website an. Wie genau die Bundestagswahl am 26. September abläuft, erfahren Sie auf dieser Informationsseite. Dort wird unter anderem der Unterschied zwischen der Erststimme und der Zweistimme erläutert, der Wahlvorgang an sich erklärt und wie dann nach der Wahl die Sitzverteilung im Bundestag ermittelt wird.

Zur Bundestagswahl 2021 hat auch Google kürzlich ein umfassendes Informationsangebot gestartet. Mehr Informationen darüber finden Sie in dieser Meldung.

PC-WELT Marktplatz

2608769