2553210

Von wegen Sale: Gratis 250-Euro-App ist Schrott

04.12.2020 | 10:37 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Das Angebot klingt verlockend: Im Google Play Store gibt es ein Android-Spiel im Wert von 250 Euro gratis. Man erhält Schrott.

Es gibt immer wieder Fälle, die zeigen, dass Google bei der Qualitätskontrolle der über den Google Play Store angebotenen Android-Apps nicht sonderlich gründlich ist. Ein aktueller Fall, auf den auch die Kollegen von Netzwelt hinweisen: Ein Entwickler bietet per „Sale“ das Android-Spiel „Agent Shot 3D – Cops schießen und jagen“ gratis an, welches normalerweise angeblich 250 Euro kostet. Klingt ja zunächst nach einem attraktiven Angebot. Allerdings: Mit Agent Shot 3D erhält man ein äußerst mieses Spiel, das zudem auch noch regelmäßig die Nutzer mit Werbeunterbrechungen nervt.

Dabei verspricht der Entwickler ein „entspannendes Puzzlespiel“, mit „schwierigen Hindernissen“ und „Spaß und Unterhaltung“. Von wegen. Es ist ein schnell mit Unity zusammengeschustertes Spiel mit einem Simpel-Prinzip.

Das Kalkül des Entwicklers dürfte klar sein: Die Nutzer sollen vom scheinbar großzügigen Angebot und den damit verbundenen Chart-Platzierungen angelockt und dazu gebracht werden, das Android-Spiel zu installieren. Anschließend verdient der Entwickler dann die Kohle durch die penetrante Verbreitung von Werbung.

Das sich Android-Apps über Werbeeinblendungen finanzieren, ist nichts Neues. Dass im Google Play Store auch unzählige Schrott-Apps erhältlich sind, ebenso nicht. Es verwundert eher, dass Google bei dieser „250-Euro-Spiel gratis anbieten“-Masche mitspielt und dem Treiben nicht einen Riegel vorschiebt. Erstaunlich sind auch die im Google Play Store angezeigten Bewertungen des Spiels: Die Durchschnittsbewertung liegt angeblich bei fünf Sternen bei über 2.100 Bewertungen. Schaut man sich aber die Bewertungen im Google-Play-Store genauer an, findet man nur 1-Sterne-Bewertungen von Nutzern, die sich über das Spiel beschweren. Etwa mit Worten wie

Was ein Witz kostet Geld und nach jedem Level kommt ein 30 Sekunden Werbevideo, direkt deinstalliert!

Das ist sooooooo schlecht! Das schlechteste Spiel seit 1000 Jahren. Im Grunde kommt immer nur Werbung

Das ist ja wohl das Letzte. Schade das es nicht minus 10000 Sterne gibt.

Letztendlich zeigt der Fall: Google sollte massiv die Qualitätskontrolle verbessern und vielleicht nicht jeden "Schrott" den Android-Nutzern über den Google Play Store anbieten. Das würde der gesamten Android-Plattform sicherlich nicht schaden…

Eine Auswahl an wirklich guten Android-Spielen stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor: Die besten Android-Gratis-Spiele

PC-WELT Marktplatz

2553210