2569517

Vodafone-Nutzer klagen über Festnetz-Störungen

22.02.2021 | 12:55 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Vodafone-Kunden haben aktuell mit Problemen zu kämpfen. Dieses Mal ist das Festnetz-Internet betroffen.

Im Vodafone-Netz kommt es aktuell wieder vermehrt zu Störungen. Das zeigt ein Blick auf Allestörungen.de , wonach die Ausfälle bereits am Sonntag begannen. Im Laufe des Montagvormittags nahmen dann die Störungsmeldungen deutlich zu. Die Probleme scheinen vor allem in Großstädten wie Berlin, München, Leipzig, Hamburg, Düsseldorf und Frankfurt am Main aufzutreten. Betroffen ist vor allem das Festnetz-Internet. Allzu viele Nutzer scheinen nicht betroffen zu sein, aber immerhin liegt die Anzahl der Meldungen bei Allestörungen.de im hohen dreistelligen Bereich.

So klagt beispielsweise ein Vodafone-Kunde auf Allestörungen.de mit den Worten: "Ich habe Monitoring und Logdateien der Fritzboxen. Ging ja jahrelang gut mit Vodafone, aber mit heute 5 Tagen Ausfall im Februar ist es dann vorbei" und ein anderer Nutzer beklagt: "Mein Internet geht seit gestern nicht mal sehen ob Vodafone den Rekord von 3 Tagen überschreitet?"

Im offiziellen Twitter-Kanal Vodafone Service finden sich keine aktuellen Hinweise auf die Störungen. Nutzer, die sich über Twitter beklagen, empfiehlt Vodafone in Antwort-Tweets die Probleme zu melden. Die Vodafone-Störungshilfe ist über diese Website erreichbar.

Erst vor wenigen Tagen gab es im Vodafone-Festnetz ebenfalls vorübergehend Störungen bei Internet-Verbindungen in verschiedenen Teilen Deutschland.

PC-WELT-Tarifrechner Smartphone

PC-WELT Marktplatz

2569517