2499823

Vodafone: Neue Festnetz-Kabel-Tarife für Profis

08.04.2020 | 11:21 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Vodafone bietet drei neue Festnetz-Kabel-Tarife für professionelle Nutzer an. Mit Telefonie- und Internet-Flatrate und (optionaler) fester IP-Adresse sowie besserem Support.

Vodafone hat nicht nur für Privatkunden einheitliche neue Kabel-Festnetztarife vorgestellt, sondern auch für Selbstständige, Freiberufler und kleine Unternehmen. Damit führt Vodafone auch bei diesen Businesstarifen die Angebote von Vodafone mit denen des übernommenen Unitymedia zusammen.

Demnach gibt es jetzt diese drei Red-Internet & Phone-Business-Cable-Tarife (alle Preisangaben verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer:

Red Internet & Phone Business 300 Cable: Für 54,90 Euro pro Monat (34,90 Euro in den ersten 24 Monaten) bekommt man hier maximal 300 Mbits/s im Download und bis zu 30 Mbits/s im Upload. Enthalten ist eine Flatrate ins deutsche Festnetz und in deutsche Mobilfunknetze. Sondernummern sind von der Flatrate ausgenommen. Andere Verbindungen werden verbrauchsabhängig berechnet. Call-by-Call und Preselection sind nicht verfügbar. Vodafone stellt eine Fritzbox 6591 als Kabel-Router während der Vertragslaufzeit zur Verfügung.

Bei Red Internet & Phone Business 500 Cable gibt es 500 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload für 64,90 Euro im Monat (die ersten 24 Monate 44,90 Euro).

Bei Red Internet & Phone Business 1000 Cable sind es 1000 Mbit/s im Downstream, sofern diese Geschwindigkeit technisch am Standort des Kunden verfügbar ist. Sowie unverändert 50 Mbit/s im Upstream. Der Preis: 69,90 Euro pro Monat (die ersten 24 Monate 49,90 Euro pro Monat).

Zu den besonderen Vorteilen der Businesstarife gehört die Entstörungszusage binnen acht Stunden. Außerdem gibt es vier Sprachkanäle für bis zu zehn Mitarbeiter (in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen nur bis zu drei Sprachkanäle). Eine feste IP-Adresse ist aufpreispflichtig beim 300er-Tarif zubuchbar. Beim 500er- und 1000er-Tarif ist die feste IP-Adresse bereits im Preis enthalten.

.Die Mindestlaufzeit beträgt immer 24 Monate. Das Bereitstellungsentgelt entfällt.

Vodafone: Top-Kabel-Tarif mit 1000 Mbit/s wird teurer

PC-WELT Marktplatz

2499823