59414

Verfügbarkeit der Informationen

29.01.2004 | 13:28 Uhr |

Parallel zu den Updates haben wir auch die Verfügbarkeit von Informationen auf den Herstellerwebseiten untersucht. Hier taten sich McAfee, Trend Micro und F-Secure besonders hervor, da sie schnell nach dem ersten Auftreten des Wurmes einige wesentliche Informationen verfügbar hatten. Eine komplette Analyse hatte Trend Micro am schnellsten fertig, auch McAfee benötigte nur unwesentlich mehr Zeit. Enttäuscht waren wir allerdings von Symantec, bei denen bis in die späte Nacht hinein kaum mehr als die Größe des Mail-Anhangs bekannt gegeben wurde.

PC-WELT Marktplatz

59414