2535862

Venu Sq: Neue Smartwatches von Garmin

23.09.2020 | 16:39 Uhr | Denise Bergert

Garmin hat mit der Venu Sq und der Venu Sq Music Edition zwei neue Smartwatch-Modelle angekündigt.

Mit der Venu Sq und der Venu Sq Music Edition hat Hersteller Garmin in dieser Woche zwei neue und günstigere Modelle aus seiner Venu-Smartwatch-Familie angekündigt. Beide Wearables sind ab sofort über den offiziellen Online-Shop von Garmin erhältlich . Die Venu Sq schlägt mit 194,95 Euro zu Buche und ist in den Farben Lavendel, Grau und Weiß verfügbar. Die Venu Sq Music Edition ist in Beige, Schwarz, Dunkelblau und Moosgrün erhältlich und kostet 243,69 Euro.

Beide Smartwatches verfügen über ein quadratisches 1,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 240 x 240 Pixeln. Der Bildschirm ist durch Gorilla Glass 3 vor Stößen und Stürzen geschützt. Die Smartwatch bringt 37,6 Gramm auf die Waage und verfügt über ein Schnellwechsel-Armband. Der integrierte Akku hält im Smartwatch-Modus bis zu sechs Tage ohne erneutes Laden durch. Dank 5-ATM-Standard kann die Venu Sq auch zum Schwimmen getragen werden. Die integrierten Sensoren messen unter anderem Puls, überwachen die Atmung, den Schlaf sowie unterschiedliche sportliche Aktivitäten.

Der einzige Unterschied zwischen der Venu Sq und der Venu Sq Music Edition ist im internen Speicher zu finden. Mit der Venu Sq Music Edition können Nutzer - ein entsprechendes Abo vorausgesetzt - bis zu 500 Songs von Amazon Music, Spotify oder Deezer zum Offline-Hören auf ihrer Smartwatch speichern.

PC-WELT Marktplatz

2535862