2232578

Valve: Steam Store bekommt neues Design

07.11.2016 | 15:48 Uhr |

Die Startseite von Steam ist nun übersichtlicher und weist mit großen Bildern auf Topseller hin.

Valve hat seine Spielevertriebsplattform komplett überarbeitet. Die neue Steam-Webseite soll einfacher zu bedienen sein und den Spielegeschmack der Nutzer besser treffen. Das Discovery Update 2.0 sorgt auf der Startseite für eine neue Gestaltung: Ein großes Karusell stellt die wichtigsten Blockbuster vor. Direkt darunter befinden sich die Sonderangebote, mit denen Steam-Nutzer fast täglich ein Schnäppchen machen können.

Auf der linken Seite finden sich hingegen Quicklinks, die direkt zu den Topsellern, VR-Spielen, Neuerscheinungen oder in Kürze erscheinenden Spielen führen. Im unteren Bereich der Seite hat Valve Aktivitäten von Freunden, beliebte Kuratoren sowie die eigene Wunschliste oder Spielesammlung untergebracht.

Das Update der Steam-Webseite umfasst aktuell nur die Startseite. Die Unterseiten für einzelne Spiele wurden noch nicht aktualisiert. Hier dürfte der Hersteller in Kürze ebenfalls das neue Design ausrollen.

Steam: Nur noch Screenshots erlaubt

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2232578