195976

Update: openBC auf dem Weg zur Marktführerschaft

29.11.2006 | 12:00 Uhr | Christian Löbering

Sowohl das Unternehmen wie auch die den Börsengang begleitenden Banken sehen gute Chancen für einen Börsenwert in dreistelliger Millionenhöhe. "Die Investoren glauben an die steigende Profitabilität und unsere Möglichkeit, den Markt zu konsolidieren", sagte Hinrichs in Reaktion auf einen rechnerisch möglichen Börsenwert von 128 bis 240 Millionen Euro. Der Betrag war in Medienberichten aufgegriffen worden. Zudem haben viele Investoren eine große Affinität zu dem Online-Netzwerk. Als weiteren Pluspunkt aus Investorensicht nannte ein Banker Statistiken des Unternehmens, denen zufolge der Wechsel der Mitglieder von einem kostenfreien zu einem Bezahlangebot - dem Umsatzbringer von openBC - mit der Länge der Mitgliedschaft immer wahrscheinlicher wird.

Das künftig unter dem Namen XING firmierende Web-2.0-Unternehmen bietet vom kommenden Montag (4. Dezember) bis Mittwoch (6. Dezember) bis zu 2,5 Millionen Aktien zur Zeichnung an. 1.350.000 Aktien stammen aus einer Kapitalerhöhung, 831.781 Stücke aus dem Besitz der Altaktionäre. Zusätzlich steht eine Mehrzuteilungsoption von bis zu 327.268 Aktien zur Verfügung. Die Preisspanne solle kurz vor Zeichnungsstart bekannt gegeben werden. Der Vorstandsvorsitzende und Firmengründer Hinrichs ist zur Zeit mit 38 Prozent beteiligt und trennt sich gegebenenfalls im Rahmen des Greenshoes von einem Teil, will aber zu mehr als 25 Prozent beteiligt bleiben. (dpa/tc)

PC-WELT Marktplatz

195976