Channel Header
2421980

Update: Firefox 66.0.3 erscheint außer der Reihe

11.04.2019 | 10:45 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Mozilla hat für Firefox 66 ein außerplanmäßiges Update veröffentlicht. Firefox 66.0.3 korrigiert einige Fehler der Vorgängerversion.

Mozilla hat für Firefox 66 ein außerplanmäßiges Update veröffentlicht. Firefox 66.0.3 bringt keinerlei neue Funktionen, sondern korrigiert einige Fehler der Vorgängerversion, wie Mozilla- und Firefox-Experte Sören Hentzschel in seinem Webblog schreibt.

So konnte bei Windows-Anwendern, die ihr Windows 10 auf das berühmt-berüchtigte Herbst-Update Version 1809 aktualisiert haben, ein Problem mit der Adressleiste auf Tablets mit Windows 10 auftreten. Dieses Problem sollte mit dem Firefox-Update jetzt gelöst sein.

Außerdem haben die Firefox-Entwickler in Firefox 66.0.3 Kompatibilitätsprobleme mit Cloud-Anwendungen von Microsoft und IBM behoben – an der Lösung dieses Problems versuchte sich Mozilla bereits mit dem Update auf Firefox 66.0.2. Die Probleme entstanden dadurch, dass diese Webseiten einen geänderten Code für das Event-Handling integriert hatten. Mozilla löst dieses Problem nun dadurch, dass Firefox für die genannten Webseiten temporär das alte Verhalten wiederherstellt, bis Microsoft und IBM ihren Code wieder korrekt implementiert haben, wie Hentzschel schreibt.

Eine weitere Verbesserung von Firefox 66.0.3 betrifft Javascript. Mit dem Browser-Update soll ein Performance-Problem mit Javascript auf Windows behoben werden. Darunter litten unter anderem die Spiele auf pogo.com . Chinesische Nutzer können mit Firefox 66.0.3 zudem ein aktualisiertes Such-Plug-in von Baidu nutzen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2421980