Channel Header
142846

Weitere Infos und PreisUpdate

25.07.2003 | 15:35 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Wer die große Festplatte des Gerätes mit einem normalen USB-1.1-Anschluss über seinen PC voll machen möchte, der muss viel Zeit mitbringen. Wer an seinem Rechner einen USB 2.0-Anschluss besitzt, der spart dagegen viel Zeit, denn das Gerät kann an diese angeschlossen werden und überträgt die Daten dann im flotten "Hi-Speed"-Modus (bis zu 60 Megabyte pro Sekunde). Eine Extra-Software zum Übertragen der Dateien wird nicht benötigt, da das Gerät von Windows als Wechselplatte erkannt wird, auf die dann mit einem Dateimanager die gewünschten Dateien kopiert werden können.

Laut dem Hersteller reicht eine volle Ladung der Akkus für einen sechzehnstündigen Betrieb des Players. Derzeit wird das Gerät nur in Japan ausgeliefert. Der Preis: knapp 50.000 Yen (366 Euro). Ab wann und zu welchem Preis der "iHP-100" in Deutschland erhältlich sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Wie uns Iriver mitteilte, ist der "iHP-100" ab sofort in Deutschland erhältlich. Der Preis: 449 Euro.

Weitere Infos zum iHP-100 (auf japanisch)

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
142846