2656345

Ubuntu 22.10 Kinetic Kudu: Testversionen verfügbar

13.05.2022 | 10:56 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die nächste Ubuntu-Version 22.10 hört auf den Namen Kinetic Kudu. Sie können jetzt die ersten Testversionen herunterladen und instalieren.

Canonical hat den Codenamen der nächsten Ubuntuversion verraten. Demnach hört Ubuntu 22.10 auf den Namen " Kinetic Kudu ". Kinetic bedeutet kinetisch, hier geht es also um Bewegung beziehungsweise um Bewegungsenergie. „Kudu“ wiederum ist laut omg!ubuntu die Bezeichnung für eine afrikanische Antilope. Die männlichen Kudus tragen beeindruckend gerundete Hörner.

Support: Nur neun Monate

Ubuntu 22.10 bekommt nur neun Monate Support. Anwender, die für längere Zeit mit Updates versorgt werden wollen, ohne auf eine neue Ubuntu-Version upgraden zu müssen, sollten also besser das erst vor wenigen Tagen erschienene Ubuntu 22.04 LTS installieren und diesem die Treue halten. Denn die LTS-Versionen bekommen fünf Jahre und gegen Bezahlung sogar zehn Jahre Support (Extended Maintenance Release, ESM).

Erscheinungstermin

Ubuntu 22.10 soll am 20. Oktober 2022 erscheinen. Den derzeitigen Zeitplan lesen Sie hier bei Canonical nach.

Neuerungen

Die Entwicklung hat zwar offiziell begonnen, konkrete Neuerungen sind zu diesem frühen Zeitpunkt aber noch nicht bekannt.

Sicherlich erscheint die neue Ubuntuversion mit einem neuen Linux-Kernel und vermutlich mit Gnome 43 als Desktop. Wie gehabt gibt es wieder zahlreiche Derivate wie Kubuntu, Lubuntu, Ubuntu Budgie, UbuntuKylin, Ubuntu Mate, Ubuntu Studio und Xubuntu sowie Server- und Cloudversionen.

Download von Ubuntu 22.10: Daily Builds

Ab sofort stehen die ersten Testversionen von Ubuntu 22.10 in Form von "Daily Builds" zum Download bereit. Diese "Daily Builds" finden Sie unter diesem Link.

Wie immer gilt: "Daily Builds" sind keinesfalls für den Produktiveinsatz geeignet und sollten nur von experimentierfreudigen Anwendern auf eigens dafür vorgesehenen Partitionen ausprobiert werden. Es kann jederzeit zu Abstürzen und Problemen bei der Benutzung kommen.

Download aller Ubuntu-22.10-Varianten

Derzeit stehen noch keine Downloads von Derivate Kubuntu, Lubuntu, Mythbuntu, Ubuntu Budgie, Ubuntu Gnome, Ubuntu Kylin, Ubuntu Mate, Ubuntu Studio und Xubuntu bereit.

Ubuntu 22.10. wird es nur als 64-Bit-Version geben.

Berichte über Vorgängerversionen:

PC-WELT Marktplatz

2656345