2453151

Ubisofts Abodienst Uplay+ startet für Windows-PCs

04.09.2019 | 17:20 Uhr | Michael Söldner

Für 15 Euro pro Monat lassen sich mit Uplay+ die meisten Spiele des Herstellers als Abo herunterladen.

Der französische Publisher Ubisoft bringt seinen Abodienst Uplay+ auf den PC: Für 15 Euro pro Monat erhalten Kunden zahlreiche Spiele frei Haus. Aktuell stehen schon über 100 PC-Spiele ohne Einschränkungen bereit. Wer einen Vorgeschmack auf Uplay+ haben möchte, kann den Dienst im September sogar kostenlos nutzen. Dazu muss jedoch eine Zahlungsmethode (Debit- oder Kreditkarte) hinterlegt werden. Eine Kündigung kann jederzeit vorgenommen werden. Aufgrund der großen Nachfrage war Uplay+ kurz nach dem gestrigen Start nur schwer zu erreichen. Mittlerweile sollte nach Angaben von Ubisoft aber alles wieder funktionieren.

Zu den Hochkarätern im Angebot von Uplay+ gehören zweifellos die hauseigenen Spielemarken. Praktischerweise stellt Ubisoft meist die umfangreichsten Editionen der jeweiligen Spiele zum Download bereit. Wer sich also für Assassin's Creed Odyssey oder The Division 2 interessiert, bekommt genau wie bei Anno 2205 alle Zusatzinhalte mitgeliefert. Uplay+ soll zudem die jeweils neuesten Spiele von Ubisoft wie Watch Dogs Legion oder Ghost Recon Breakpoint direkt am Erscheinungstag spendiert bekommen. Manchmal werde es sogar einen Vorabzugang vor dem Launch des jeweiligen Spiels geben. Mit Origin Access von Electronic Arts und dem Xbox Game Pass von Microsoft hat Ubisoft in diesem Marktsegment auf dem PC jedoch auch eine starke Konkurrenz.

Uplay+ bei Ubisoft anschauen

PC-WELT Marktplatz

2453151