2465562

Twitter verbietet demnächst politische Werbung

31.10.2019 | 12:39 Uhr | René Resch

Twitter wird demnächst keine politische Werbung mehr erlauben. Zudem kritisierte der Twitter-Chef Facebook für seinen Standpunkt.

Die politischen Wahlkämpfe werden immer mehr auch in sozialen Netzen ausgetragen und spielen eine immer größer werdende Rolle dabei. Twitter will da nicht mehr so recht mitspielen und verbietet demnächst jegliche politische Werbung auf der Plattform – weltweit.

Die Konkurrenz bei Facebook lässt beispielsweise jegliche politische Werbung zu. Diese wird auch nicht sonderlich geprüft. Facebook unternimmt auch nichts, falls Politiker in ihren Werbungen irreführende Informationen verbreiten. Der Twitter-Unternehmenschef Jack Dorsey gab nun bekannt, das politische Werbung komplett von Twitter verbannt werden wird und kritisierte die Konkurrenz. Denn Twitter würde sich unglaubwürdig machen, falls man einerseits sage, man würde alles unternehmen, um irreführende Informationen zu bekämpfen, diese jedoch gegen Bezahlung weiterhin zuließe. Dorsey schrieb dazu: „Es ist nicht glaubwürdig zu sagen: "Wir arbeiten hart daran, die Leute davon abzuhalten, unsere Systeme auszutricksen, um irreführende Informationen zu verbreiten. Aber wenn uns jemand dafür bezahlt, die Leute zu zwingen, diese politischen Anzeigen zu sehen.“

Bereits am 15. November 2019 will Twitter die neuen Regeln im Detail vorstellen und schon am 22. November durchsetzen. Dorsey erklärte diesen Schritt auch: „Wir glauben, dass Reichweite für politische Botschaften verdient werden muss statt erkauft zu werden“, schrieb Dorsey auf Twitter.

Trump-Wahlkampfteam kritisiert Twitter für die Entscheidung

Der US-Präsident kommuniziert recht häufig politische Inhalte über den Kurznachrichtendienst Twitter. Das Wahlkampfteam um den aktuellen US-Präsidenten Trump sieht daher die Twitter-Entscheidung als einen weiteren Versuch, Stimmen des konservativen Lagers zu unterdrücken.

Auch interessant: Twitter: US-Präsident Trump darf nicht mehr blockieren

PC-WELT Marktplatz

2465562