2242156

Türkei verbietet anonymes Surfen per VPN oder Tor

19.12.2016 | 16:27 Uhr |

Für türkische Bürger wird es immer schwerer, sich über Tor oder VPNs anonym mit dem Rest der Welt zu verbinden.

Mit VPN-Verbindungen und Anonymisierungsdiensten wie Tor lassen sich auch in restriktiven Staaten eigentlich verbotene Internetseiten aufrufen oder geächtete Dienste nutzen. Die türkische Regierung geht laut Turkey Blocks nun gegen derartige Schlupflöcher vor . Das Tor-Netzwerk sei demnach schon weitgehend blockiert worden, auch Virtual Private Networks (VPNs) könnten nur noch eingeschränkt genutzt werden.

Möglich wurde dieser Eingriff der Regierung durch die Zusammenarbeit mit türkischen Internetprovidern, die populäre VPN-Dienstleister sowie öffentliche Zugangspunkte zum Tor-Netzwerk nach einer Aufforderung blockieren. Turkey Blocks beobachtet die Zensurmaßnahmen der türkischen Regierung im Internet schon über eine längere Zeit und vergleicht die Einschränkungen mittlerweile mit Chinas großer Firewall, mit der sich der Informationsfluss im Land kontrollieren lässt.

Für Oppositionelle, Journalisten und interessierte Bürger wird es damit in der Türkei immer schwieriger, sich unabhängig über die politische Lage zu informieren. Noch könne das Tor-Netzwerk über nicht öffentliche Zugangspunkte angesteuert werden. VPN-Verbindung seien ebenfalls noch möglich, aber nur bei Anbietern, die von den türkischen Providern noch nicht gesperrt wurden.

VPN-Verbindungen setzen auf eine spezielle Software, die eine verschlüsselte Verbindung zu einem Server aufbaut. Steht dieser im Ausland, so erscheint der eigene Rechner oder das eigene Smartphone so, als würde es sich im jeweiligen Land mit dem Internet verbinden. So können Zensurbestrebungen oder Ländersperren umgangen werden. Auch bei Nutzern von File-Sharing kommen VPN-Dienste häufig zum Einsatz. Das Tor-Netzwerk hingegen erlaubt anonymisiertes Surfen im Netz. Der Datenverkehr passiert dabei so viele Server, dass das eigentliche Ziel für eventuelle Lauschversuche kaum noch zu erkennen ist.

Anonym surfen - diese Tools schützen Sie im Internet

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2242156