2424963

Touring Bird: Google-App für Städtereisende

25.04.2019 | 14:10 Uhr | Denise Bergert

Google hat seinen neuen Touring-Bird-Service für Städtereisende um 180 Reiseziele weltweit erweitert.

Mit Touring Bird hat Google im Herbst 2018 einen Web-Dienst für Städtereisende gestartet. Die Anwendung wurde in Googles Area 120 entwickelt – einem Workshop für experimentelle Projekte. Während Touring Bird zum Launch lediglich 20 Reiseziele umfasste, wurde der Umfang der App in dieser Woche um ganze 180 Städte weltweit erweitert . Die Auswahl reicht nun von Abu Dhabi bis Zürich. Städtereisende finden außerdem bekannte Metropolen wie Amsterdam, Barcelona, Toronto oder Rom.

Ähnlich wie bei Viator und anderen Konkurrenz-Diensten, finden Nutzer bei Touring Bird eine Übersicht der bekanntesten Sehenswürdigkeiten einer Stadt oder einer Region. Für diese können bequem vor dem Reiseantritt Eintrittskarten und Tickets über Touring Bird geordert werden. Ebenfalls zur Auswahl stehen Touren und Aktivitäten wie etwa Stadtführungen, Ausflüge oder kulinarische Events, die in der Anwendung thematisch sortiert angezeigt werden. Auch diese können direkt über Touring Bird gebucht werden. Nutzer-Bewertungen sollen zudem die Auswahl erleichtern. In weiteren Kategorien zeigt der Dienst außerdem Ausflugstipps von Einheimischen sowie kostenlose Führungen und Touren an.

Die besten Reise- und Urlaubs-Apps für Android

PC-WELT Marktplatz

2424963