81790

Thunderbird 2.0: Erster Release Candidate ist erschienen

10.04.2007 | 10:20 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Entwicklung von Thunderbird 2.0 schreitet voran. Zu Ostern haben die Entwickler den ersten Release Candidate zum Testen freigegeben.

Die Fertigstellung von Thunderbird 2.0 nähert sich nach diversen Beta-Versionen dem Ende. Seit kurzem kann nunmehr der erste Release Candidate getestet werden.

Thunderbird 2.0 RC 1 hat im Vergleich zur aktuellen finalen Version 1.5.0.10 diverse Neuerungen und Verbesserungen. Dazu gehören die sogenannten „Message Tags“ , mit denen Anwender künftig Ordnung in die Mail-Flut bringen können. Mails können mit frei definierbaren und beliebig vielen Tags (Schlagwörtern) versehen werden.

Den Release Notes ist außerdem zu entnehmen, dass die Oberfläche des Mail-Clients überarbeitet worden ist und die Unterstützung von Windows Vista wesentlich verbessert wurde.

PC-WELT Marktplatz

81790