2378525

The Room: Mieser Kult-Film gratis auf Youtube verfügbar

24.09.2018 | 10:01 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Der Film The Room kann nun gratis auf Youtube angeschaut werden. Er zählt zu den schlechtesten Filmen aller Zeiten...

Es gibt hervorragende Filme, die zum Kult werden. Und es gibt Filme wie "The Room" aus dem Jahre 2003, die einfach nur besonders schlecht und daher zu Kult-Filmen avancieren. Der Film kann nun in voller Länge hier auf Youtube "genossen" werden...

Der Inhalt des Films ist so schlecht, dass "The Room" mit den Jahren zu einem Kultfilm wurde. Schuld daran sind die abstrusen Dialoge, die holprige Machart und diverse niemals abgeschlossene Handlungsstränge. Bekannt wurde "The Room" zuletzt wegen des Blockbusters "The Disaster Artist" von James Franco, in dem die abstruse Entstehungsgeschichte von "The Room" erzählt wird.

"The Room" kam im Jahr 2003 in die Kinos und stammt von Regisseur Tommy Wiseau, der auch das Drehbuch schrieb und die Hauptrolle in dem Film spielt. Auf IMDB kommt der Film auf nur 3,6 von 10 Punkten. Der Plot laut der offiziellen Filmbeschreibung:  "Johnny ist ein erfolgreicher Bankier, der glücklich in einem kleinen Haus in San Francisco mit seiner Verlobten Lisa lebt. Eines Tages, langweilt sie sich plötzlich mit ihm und beschließt, seinen besten Freund Mark zu verführen. Von dort aus wird nichts mehr so sein wie früher."

"The Room" war bisher noch nie per Download oder Stream erhältlich. Irgendwie interessierte sich wohl keiner für die Rechte an dem Werk. Der Regisseur Wiseau hat ihn auf Youtube selbst hochgeladen - verbunden mit der Aufforderung, ihm via Paypal eine Spende zukommen zu lassen.

Auf Youtube wird Wiseau nun für die Veröffentlichung des Films auf Youtube in den Kommentaren "gefeiert". Dort finden sich aktuell Kommentare wie "Wir verdienen dich nicht, Tommy!", "Was für ein doofer, wunderschöner Film" oder "Und da sagen die Leute, es gäbe nichts Gutes mehr auf Youtube...".

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2378525