2601665

Telekom-Nutzer klagen über Probleme mit Microsoft-Diensten - Teams nicht erreichbar

29.07.2021 | 10:44 Uhr | René Resch

Aktuell gibt es viele Nutzer die Probleme haben, Microsoft-Dienste wie etwa das Chatprogramm Teams zu nutzen.

Seit dem Vormittag vom Donnerstag, den 29. Juli 2021 berichten Nutzer, die Microsoft Teams-App verwenden über Probleme mit der Verbindung. Dazu gehen aktuell viele Meldungen bei Allestörungen.de ein. Die genaue Problemursache ist noch nicht klar, es deutet sich allerdings an, dass es sich um ein Problem der Telekom handelt.

Probleme haben wohl hauptsächlich Nutzer der Telekom

Nutzer, die Teams nutzen wollen, erhalten etwa den Hinweis: "Es ist ein Problem aufgetreten. Die Verbindung wird wieder hergestellt". Nach einiger Zeit erhält man zusätzlich die Option die Verbindung zu "Jetzt aktualisieren". Nach besagtem Klick der Option beginnt dasselbe Spiel allerdings von vorne.

Zum Problem selbst liegen noch keine konkreten Hinweise vor, einige Nutzer berichten jedoch von einem Problem der Deutschen Telekom. Denn auch hier berichten Nutzer auf Allestörungen.de über massive Probleme beim Routing und gerade bei der Benutzung von Microsoft-Services.

Auch der Twitter-Account @Telekom_hilft erhält momentan zahlreiche Problemmeldungen. So scheint es recht wahrscheinlich, dass es sich tatsächlich um ein Routing-Problem der Telekom handelt - auch wenn dass bisher nicht explizit gesagt wird.

Bei Routing-Problemen wird ein Router-Neustart leider nicht reichen. So kommentierten andere Nutzer bereits, dass ein Router-Neustart das Problem nicht behebt. So bleibt zu hoffen, dass die Telekom das Problem schnell angeht.

Fall es neue Informationen zu dem Thema gibt, werden wir diesen Artikel dementsprechend aktualisieren.

PC-WELT Marktplatz

2601665